Sie sind hier: Startseite News Ursapharm baut Apothekenschulungen signifikant aus

Ursapharm baut Apothekenschulungen signifikant aus

14.11.2017 17:37
Das Pharmaunternehmen Ursapharm wird seine Schulungs-Initiative für Apotheken im kommenden Jahr weiter ausbauen. Ziel ist es, den Apothekerinnen und Apothekern bzw. den PTA noch umfangreicheres Wissen zu medizinisch-pharmazeutischen Hintergründen rund um die Produkte des Unternehmens zu vermitteln und sie damit in ihrer Beratungsfunktion konsequent zu unterstützen.

Ursapharm bietet Schulungen in Apotheken bereits seit 2012 an. Aufgrund der positiven Resonanz wurde das Angebot in den vergangenen Jahren kontinuierlich ausgebaut: Wurden 2017 rund 1.300 Schulungen durchgeführt, sollen es in 2018 über 2.000 werden. Zusätzlich lädt das Saarbrücker Pharmaunternehmen an ausgewählten Orten zu interaktiven Workshops ein, bei denen die unterschiedlichsten Fragen aus Sicht der Apotheken beleuchtet und diskutiert werden können. Dabei steht immer eine umfassende Wissensvermittlung im Fokus des Schulungs-Angebots von Ursapharm.

Aktuell liegt der Schwerpunkt vor allem auf dem Nahrungsergänzungsmittel "aronia+" zur Stärkung des Immunsystems sowie der hyaluronsäurehaltigen Augentropfenlinie "Hylo Eye Care". Für ausgewählte Produkte bietet Ursapharm darüber hinaus auch Online-Tutorials an.

„Bei unseren Vertriebswegen priorisieren wir ganz klar den stationären Verkauf in der niedergelassenen Apotheke“, erläutert Dr. Michael Flegel, Head of International Marketing bei Ursapharm. „Dabei unterstützen wir zum einen in Form von TV-Werbung, Printanzeigen oder umfangreichem POS-Material. Zum anderen wollen wir den Apothekerinnen und Apothekern auch größtmögliches Hintergrundwissen vermitteln, damit sie ihre Kunden noch besser beraten können.“

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 11/2017

Rundumblick auf den Markt

Specials

Termine
Executive MBA Health Care Management 11.02.2016 - 09.12.2017 — Oestrich-Winkel
Aufbauseminar: Pharmakovigilanz 21.11.2017 - 22.11.2017 — Offenbach/Main
Pharmakovigilanz spezial: Signal- und Risiko-Management 23.11.2017 09:00 - 17:00 — Offenbach
Werbeaussagen absichern & verteidigen 05.12.2017 09:00 - 17:00 — Frankfurt
ExpertFORUM Informationsbeauftragte 2017 05.12.2017 09:00 - 17:00 — Frankfurt
Kommende Termine…