Sie sind hier: Startseite DigitalHealth

Aktuelle Ausgabe des Specials "Digital Health" (ehem. "Mobile Health")

08.11.2017

„Linda“ startet die digitale Filiale

Ausgabe 11 / 2017

Die Apothekenkooperation „Linda“ geht am 1.1. 2018 mit ihrem Konzept einer digitalen Filiale in den Markt. Ziel des Konzeptes „Linda 24/7“, das den Kunden dem Namen entsprechend an sieben Tagen pro Woche rund um die Uhr zur Verfügung stehen wird, ist es, die Stärke der stationären Apotheken mit den Potenzialen der digitalen Welt zu verbinden. „Linda 24/7“ ist ein auf Vorbestellung und Abholung („Click & Collect“) ausgerichtetes Konzept. Es soll den Kunden neben der Möglichkeit, Produkte zu bestellen, aber auch relevanten Content zu den verschiedensten Gesundheitsthemen bieten.

Mehr…

08.11.2017

Schnittstelle zwischen Medizinern und Industrie

Ausgabe 11 / 2017

Mit dem Register für Seltene Krankheiten stellt das internationale Online-Netzwerk esanum der Ärzteschaft eine neue Aufklärungsplattform zur Verfügung. Den Pharmaunternehmen bietet das Register eine einzigartige Präsentationsfläche, um ohne Streuverluste über Diagnostik und Therapieoptionen zu informieren.

Mehr…

Herausforderung und Chance
08.11.2017

Herausforderung und Chance

Ausgabe 11 / 2017

Aliud Pharma, das Generikaunternehmen der Stada Arzneimittel AG, versteht sich als Partner der Apotheken und bietet diesen Unterstützung bei der Implementierung und Anwendung innovativer Technologien. Ausdruck dieser Partnerschaft ist auch der „Apotheken Fachkreis“ von Aliud, dem rund 400 Apotheken angeschlossen sind und der digitale, dialogorientierte Marketingtools entwickelt, um Kundenzufriedenheit und -bindung zu steigern. Vor diesem Hintergrund entstand die Idee, eine Studie zum Status quo der Digitalisierung in der deutschen Apothekenlandschaft durchzuführen.

Mehr…

„Eine Fülle von Möglichkeiten“
08.11.2017

„Eine Fülle von Möglichkeiten“

Ausgabe 11 / 2017

Digitalen Werbeformen am POS gehört die Zukunft, meint jedenfalls Dr. Andreas Bachmann. Darüber, warum sich bisher nur relativ wenige Apotheken für Themen wie die virtuelle Sichtwahl begeistern können und welche Chancen diese Flächen der werbetreibenden Industrie bieten, sprach „Pharma Relations“ mit dem Direktor Strategische Geschäftsentwicklung bei der Wefra Werbeagentur Frankfurt

Mehr…

Blick in die Zukunft
08.11.2017

Blick in die Zukunft

Ausgabe 11 / 2017

Die Gesundheitsbranche ist mitten im Umbruch – und der Bedarf nach Austausch ist größer denn je. Das zeigte der 3. coliquio Summit Mitte Oktober in Berlin auf dem sich rund 150 Vertreter von Healthcare-Unternehmen, darunter mehr als 20 Geschäftsführer von Pharma- und Medizintechnik-Unternehmen, unter dem Titel „Innovation in Pharma“ mit den Herausforderungen und Chancen, die sich aus der rasant voranschreitenden Digitalisierung im Gesundheitsmarkt ergeben, beschäftigten.

Mehr…

Weg von der Einbahnstraße
08.11.2017

Weg von der Einbahnstraße

Ausgabe 11 / 2017

„MACSS“ heißt ein Projekt, das eine effiziente, digitale Kommunikation zwischen behandelnden Ärzten und Patienten ermöglichen will. Als Bestandteil des vom Bundeswirtschaftsministeriums unterstützten dreijährigen Förderprogrammes „Smart Service Welt“ verfolgt das Projekt Medical Allround-Care Service Solutions (MACSS) die Zielsetzung, die Patientensicherheit und somit auch die Lebensqualität von chronisch Erkrankten zu verbessern. Herzstück ist eine Service-Plattform, auf der alle klinischen Daten erfasst werden und damit jederzeit eine Thearpieanpassung möglich sein soll.

Mehr…

Artikelaktionen