Sie sind hier: Startseite
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
661 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp


























Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetically
"Diabetes Ratgeber" startet Social-Media-Kampagne #StarkmitTyp2
"Wir wollen Typ-2-Diabetiker durch möglichst viel Wissen stark machen im Umgang mit ihrer Erkrankung", erläutert "Diabetes Ratgeber"-Chefredakteurin Anne-Bärbel Köhle das Ziel der groß angelegten Social-Media-Kampagne #StarkmitTyp2. "Sie sollen eine so umfassende 'health literacy', sprich Gesundheitskompetenz, entwickeln, dass sie mit ihrem Diabetes gut umgehen und leben können. Denn Wissen über die eigene Gesundheit erhöht nachweislich den Behandlungserfolg, reduziert Diabetes-Folgeerkrankungen und sichert langfristig die Lebensqualität.“
Located in News
"Digitale Medizin als zusätzlicher, sektorenübergreifender Versorgungsbereich"
Der BVMed spricht sich zur Messe "DMEA – Connecting Digital Health" für neue Zugangswege für digitale und telemedizinische Versorgungsangebote aus und schlägt die Einführung eines zusätzlichen, sektorenübergreifenden Versorgungsbereichs "Digitale Medizin" vor.
Located in News
"Duchenne und ich" - die neue App zur Unterstützung von Patienten mit Duchenne-Muskeldystrophie
Ab sofort steht die App "Duchenne und ich" zum kostenlosen Download zur Verfügung. Die App ist ein hilfreicher Begleiter, der Duchenne-Patienten und deren Angehörigen die Organisation des täglichen Lebens mit der Krankheit erleichtern und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen soll. "Duchenne und ich" bietet Informationen und zahlreiche Funktionen, um im Alltag den Überblick zu behalten. Die App wird von PTC Therapeutics bereitgestellt und unterstützt.
Located in News
"E-ConsentPro mobile" von Thieme Compliance wird von Nutzern positiv bewertet
Ärzte müssen ihre Patienten umfassend über medizinische Eingriffe informieren. Die Software "E-ConsentPro mobile" von Thieme Compliance unterstützt bei dieser gesetzlich vorgeschriebenen Patientenaufklärung. Sie ermöglicht Krankenhäusern und Praxen einen papierlosen, ortsunabhängigen, komplett digitalen Workflow bei der Patientenaufklärung von der Anamnese bis zur Archivierung des Aufklärungsbogens. Drei große Kliniken hatten "E-ConsentPro mobile" im vergangenen Jahr im Einsatz. Mitarbeiter und Patienten bewerteten die Nutzung positiv.
Located in News
"E-Health-Gesetz muss den Weg für Telemedizin ebnen"
Die Einführung telemedizinischer Dienste muss mit dem geplanten E-Health-Gesetz deutlich vorangetrieben werden. Das fordert der Digitalverband BITKOM anlässlich der heutigen Sitzung des Bundeskabinetts, in der der Regierungsentwurf für das E-Health-Gesetz beraten wird.
Located in News
"Enke-App" vorgestellt
Die Robert-Enke-Stiftung will mit der neuen "EnkeApp" Erkrankten einen Weg aus Depression, Isolation und Verunsicherung aufzeigen. Auch eine SOS-Notruf-Funktion ist Bestandteil der Anwendung, die am 10. Oktober von Teresa Enke, DFB-Präsident Reinhard Grindel und Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff vorgestellt wurde.
Located in News
"FibriCheck" gewinnt Medica App Competition
Das belgische Entwickler-Team von "FibriCheck" konnte den Medica App Competition für sich entscheiden. Die am 14. November auf der Medica in Düsseldorf vergebene Auszeichnung wurde nach einem Live-Pitch von einer zehnköpfigen Jury vergeben. "FibriCheck" erkennt Herzrhythmusstörungen via Smartphone-Kamera und analysiert mittels Künstlicher Intelligenz, ob Arhythmien des Herzschlags auftreten.
Located in News
"HealthApps4Kids": Was können Healthapps für Kinder?
Dr. Caudia Lampert und Michaela Voss haben im Jahr 2017 eine Studie durchgeführt, die erstmals einen strukturierten Überblick über das Angebot an Gesundheits-Apps für Kinder im Grundschulalter gibt. Die Ergebnisse dieser explorativen Studie sind nun in der Reihe „Arbeitspapiere des Hans-Bredow-Instituts“ (Nr. 43) dokumentiert.
Located in News
"HealthShare Personal Community" - neue Patient-Engagement-Lösung vorgestellt
Basierend auf der Interoperabilitäts-Plattform "InterSystems HealthShare", bietet die neue Lösung Patienten den zentralen Zugang zu den medizinischen Daten aller Familienmitglieder.
Located in News
"Hevert-Vademecum" nun auch als App
Als zuverlässiger Begleiter in der naturheilkundlichen Therapie habe sich das "Hevert-Vademecum" seit vielen Jahren bewährt. Die neue App des Präparateverzeichnisses ermögliche nun eine intuitive und komfortable Nutzung der bewährten Informationen und gewährleistee eine kontinuierliche Aktualität der Inhalte, s eine Mitteilung des Unternehmens.
Located in News