Sie sind hier: Startseite
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
911 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp


























Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetically
August Faller gewinnt German Innovation Award
Der Spezialist für pharmazeutische Verpackungen August Faller hat den German Innovation Award 2019 gewonnen. Bei der Verleihung am 28. Mai in Berlin sicherte sich das Unternehmen die begehrte Auszeichnung in der Kategorie „Excellence in Business to Business – Medical Technologies“. Prämiert wurde Faller für seine digitalisierte und interaktive Verpackungslösung „Medical Prescription“, die den Anwender aktiv bei der korrekten Medikamenteneinnahme unterstützt.
Located in News
Ärztetag formuliert Eckpunkte für Ausbau der Digitalisierung im Gesundheitswesen
Der 122. Deutsche Ärztetag hat die Einführung und den Einsatz digitaler Anwendungen in der Gesundheitsversorgung ausdrücklich begrüßt. Sie könnten dazu beitragen, die Patientenversorgung weiter zu verbessern. Persönliche medizinische Daten dürften aber nicht zur Ware oder Tauschmasse werden, stellte der Ärztetag klar. Digitalisierung dürfe nicht zum gläsernen Patienten führen. Notwendig sei deshalb ein „positiv formulierter Ordnungsrahmen“ für die Digitalisierung im Gesundheitswesen. Diesen Ordnungsrahmen sollte das Bundesgesundheitsministerium entwickeln und mit den beteiligten Organisationen diskutieren.
Located in News
Pilotprojekt zur elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung
Die Arztpraxis Barbara Schummers-Makowski in Dieburg bei Darmstadt nimmt an einem Pilotprojekt zur elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) teil, das die BKK Linde gemeinsam mit CompuGroup Medical (CGM) gestartet hat. Neben Ärzten und Praxisteams, Arbeitgebern und Krankenversicherungen sollen im ersten Schritt die rund 20.000 gesetzlich Versicherten der BKK Linde im Raum Aschaffenburg und Darmstadt profitieren, bevor es in den deutschlandweiten Roll-Out geht.
Located in News
Boehringer Ingelheim setzt auf digitale Transformation
Die Digitalisierung verändert das Gesundheitswesen: Digitale Technologien eröffnen neue Chancen bei der Entwicklung von innovativen Medikamenten und den Gesundheitslösungen der Zukunft. Boehringer Ingelheim will mit innovativen, digitalen Technologien entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette vor allem einen wirklichen Mehrwert für die Gesundheit von Mensch und Tier schaffen.
Located in News
#Changehabits: Mit der "Yas"-App zu neuen Gewohnheiten
Das mehrfach ausgezeichnete Health-Startup Yas.life erweitert seine kostenlose Motivations-App "Yas" um das Feature „Gesundheitsziele“. Das neue Tool gibt Impulse in den Bereichen Fitness, Ernährung und mentales Wohlbefinden. Dabei funktioniert "Yas" ohne erhobenen Zeigefinger und soll niederschwellig und individuell motivieren. Finanziert wird das Präventionsprogramm, das auf selbstlernenden Algorithmen basiert, von der Pro Fit Förderung der Investitionsbank Berlin (IBB).
Located in News
Iqvia lobt Start-up Award aus
Aktuell läuft noch die Bewerbungsphase für den erstmals zu vergebenden "Iqvia Start-up Award". Die Idee dahinter: Junge Talente, ambitionierte Start-ups und Unternehmen können ihre Geschäftsideen zu innovativen Lösungen für die Gesundheitsbranche einbringen. Der Bandbreite der Projekte sind dabei kaum inhaltliche Grenzen gesetzt: Vorschläge können z.B. von arzneimittelbezogenen Vorhaben über Medizintechnologie bis hin zu Konzepten der Digitalisierung oder Patientenversorgung reichen oder auch eine Verknüpfung mehrerer Dimensionen beinhalten. Die Bewerbungsfrist endet am 31.07.2019.
Located in News
Raszkowski jagt Warzen im Web
Für den Kunden Omega Pharma Deutschland GmbH hat die Raszkowski.Werbeagentur die Website www.warzen-behandeln.de einem Relaunch unterzogen.
Located in News
E-Health: Apotheker beschließen ethische Grundsätze
Mit einem einstimmigen Votum hat der Gesamtvorstand der ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände das Positionspapier "E-Health: Ethische Grundsätze" beschlossen. In zehn Punkten werden darin normative Grundsätze beschrieben, die als Leitlinien für die weitere Digitalisierung des Gesundheitswesens dienen sollen. Das Papier formuliere den Anspruch, dass der Digitalisierungsprozess kein Selbstzweck sein dürfe, sondern sich "konsequent am Patientenwohl" orientieren müsse.
Located in News
Universität Witten/Herdecke kürt Gesundheitsvisionäre
Für den Mut zur Planung und Umsetzung innovativer Konzepte der Gesundheitsversorgung zeichnet der Wittener Preis für Gesundheitsvisionäre 2015 drei Vorhaben zum Thema „Mobile Health“ aus. Die unter der Schirmherrschaft von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe stehenden Auszeichnungen gehen an drei zukunftsweisende Konzepte mit ganz unterschiedlichen Zielgruppen.
Located in News
Start-ups und Apps erobern das Gesundheitssystem
„Die Zeit der Apps mit Broschüreninhalten ist vorbei. Die Apps liefern harte medizinische Versorgungslösungen“, so Dr. Alexander Schachinger, Geschäftsführer der EPatient RSD GmbH, über die Ergebnisse der von ihm vorgelegten Studie. Der diesen Herbst fertiggestellte 2. Digitale Gesundheitsmarkt Report hat dazu die 130 erfolgreichsten Startups im Bereich Internetmedizin analysiert. Seine Schlussfolgerung: „Alles Neue und Sinnvolle kommt von außen. Das Gesundheitssystem selbst stagniert digital“, so Schachinger.
Located in News