Sie sind hier: Startseite Aktuelle Ausgabe
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelle Ausgabe

Die Vorschau als PDF finden Sie hier.

 

Inhalt der aktuellen Ausgabe:

04.05.2022

Vor Ort digital werden

Ausgabe 05 / 2022

Im Apothekenmarkt ist digitale Bewegung, auch hier hat die Pandemie zu einer weiteren Beschleunigung dieser Entwicklung geführt. Dies zeigt sich auch an der Fülle an Angeboten, welche den stationären Apotheken Unterstützung in Sachen Digitalisierung, insbesondere bei der Kommunikation mit ihren Kund:innen, anbieten – seien es Initiativen wie pro AvO (inzwischen Teil von gesund.de) oder der Zukunftspakt Apotheke, seien es Plattformen wie eben gesund.de, IhreApotheken.de oder „Frag die Apotheke“, oder Maßnahmen, mit denen die verschiedenen Kooperationen ihren Mitgliedsapotheken unter die Arme greifen. Diese Angebote werden gerne in Anspruch genommen, denn die Chancen der Digitalisierung werden erkannt, aber gleichzeitig besteht beim Betreten von Neuland natürlich immer auch eine gewisse Verunsicherung.

Mehr…

Vault PromoMats Outsourcing

Vault PromoMats Outsourcing

Ausgabe 05 / 2022

Kommerzielle Inhalte unterliegen in der Pharmaindustrie einem strengen Prüf- und Freigabeprozess. Cloud-Computing-Lösungen versprechen ein umfassendes Content Management für mehr Produktivität und Compliance entlang der globalen, digitalen Lieferkette. Die tägliche Praxis zeigt: Ohne die Ressource Mensch geht es nicht. Denn die medizinisch-wissenschaftliche Referenzierung von Dokumenten bleibt eine Tätigkeit, für die Fachwissen und Erfahrung unverzichtbar bleiben.

Mehr…

„In der ‚Readiness‘ liegt die Kraft“
04.05.2022

„In der ‚Readiness‘ liegt die Kraft“

Ausgabe 05 / 2022

Der Fokus von Thomas Maurer, Partner und Kundenteam-Leiter bei der Healthcare-Agentur Spirit Link, lag in den vergangenen Jahren auf großen Multichannel-Kampagnen, die für Kunden aus der Pharmabranche entwickelt wurden. Mit 20 Jahren Erfahrung im Agenturgeschäft lebe seine Beratung von Flexibilität, Pragmatismus und großer Praxisnähe, zudem brenne er für neue Technologien und ein gutes Storytelling, sagt er. „Pharma Relations“ sprach mit Thomas Maurer über die Frage, worauf es bei der Entwicklung von Omnichannel-Kampagnen ankommt.

Mehr…

DiGA: Viel genutzt, Nutzen umstritten
04.05.2022

DiGA: Viel genutzt, Nutzen umstritten

Ausgabe 05 / 2022

Wie läuft es mit den Apps auf Rezept seit ihrem Start? Der Ende März 2022 veröffentlichte DiGA-Report der Techniker Krankenkasse (TK) und der Universität Bielefeld zieht ein Resümee, wie die Digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA) im Gesundheitssystem angekommen sind. Eine Patientenbefragung zeigt: 37 Prozent nutzen die Apps täglich, doch von ihrer Wirksamkeit sind nur 19 Prozent vollständig überzeugt. 

Mehr…

Einfach nur zugreifen

Einfach nur zugreifen

Ausgabe 05 / 2022

„Wir wollen die digitale Super-App für die Gesundheit sein, die allen Nutzer:innen eine höhere Lebensqualität durch eine bessere Gesundheit ermöglicht“, erklären die DoctorBox-Gründer Dr. Oliver Miltner und Stefan Heilmann. Sie bieten viel – und verlangen wenig, vom User. Aber wie machen sie das? Und welche Auswirkungen hatte die Pandemie auf den Gesundheitsservice des Unternehmens, der vom Impfmanagement über einen Medikationsassistenten bis hin zum COVID-19-Antikörpertest reicht? Welche digitalen Healthcaretools jetzt angesagt sind, lesen Sie hier im Interview.

Mehr…

04.05.2022

Die „Amazonisierung“ hilft

Ausgabe 05 / 2022

Eigenmarken sind schon seit Jahrzehnten fester Bestandteil des Einzelhandels in Deutschland. Seit den 60er Jahren bahnen sie sich ihren Weg durch den Einzelhandel und existieren inzwischen in nahezu allen Bereichen der Konsumgüterbranche. Auch in der digitalen Pharmabranche häufen sich die Eigenmarken rund um RedCare, Nu3, Apodiscounter und DocMorris und regelmäßig kommen neue Marken bekannter Shops hinzu. Egal, ob als Top-Platzierung in den Suchergebnissen, im Markenshop, Newsletter oder als Banner auf der Startseite – sie sind mittlerweile aus einigen Online-Apotheken kaum mehr wegzudenken und nehmen auf den Shop-Webseiten immer mehr Präsenz ein. Vor diesem Hintergrund veröffentlicht die Smile BI GmbH, ein Unternehmen der Münchner Kaske Group, die neue „Eigenmarken-Studie 2022 – E-Pharmacy Eigenmarken vs. Herstellermarken: Welchen Einfluss haben sie auf den Gesamtmarkt?“.

Mehr…

Die wichtigsten Wirkstoffe & Anbieter

Die wichtigsten Wirkstoffe & Anbieter

Ausgabe 05 / 2022

Wie der neue „ixsight Report“ von intermedix für das Jahr 2021 zeigt, hatte die Covid-19-Pandemie großen Einfluss auf das Informations- und Verordnungsverhalten der niedergelassenen HAPI-Ärzte (Innere Medizin, Allgemeinmedizin und praktische Ärzte). Doch auch andere Erkrankungen und Diagnosen spielten eine große Rolle. Der auf der neuen Online-Analytics Plattform „ixsight now“ basierende Report liefert umfangreiche Erkenntnisse darüber, wie Ärzt:innen in der Arzneimitteldatenbank nach Informationen suchen und was sie schließlich verordnen. Auch zu Diagnosen und Verkäufen in Apotheken liegen umfangreiche Ergebnisse vor.

Mehr…

„Auch außen up to date“

„Auch außen up to date“

Ausgabe 05 / 2022

Die Medizin ist schon lange nicht mehr männlich, wie es noch zu Gründungszeiten einiger Springer-Fachzeitschriften der Fall war. Der Springer Medizin Verlag orientiert sich deshalb an den berufs- und gesellschaftspolitischen Entwicklungen und gibt seine Fachzeitschriften ab den Juni- bzw. Juliausgaben mit neuen Titeln heraus. Im Fokus steht zukünftig nicht mehr die männliche Berufsbezeichnung („Der Chirurg“, „Der Internist“ usw.), sondern geschlechtsneutral das Fachgebiet. Dies betrifft 21 Zeitschriften, die bei Springer Medizin erscheinen.

Mehr…

Influencer Marketing? Patient Empowerment!

Influencer Marketing? Patient Empowerment!

Ausgabe 05 / 2022

Nicht erst durch, natürlich aber stark mit der Pandemie hat sich das Online-Suchverhalten rund um Gesundheitsfragen erhöht. Sowohl Internet als auch Social Media haben sich zu einem gefragten Informationsmedium entwickelt. Eine wichtige Rolle spielen dabei auch Influencer – sie geben Patient:innen eine Stimme, Krankheiten ein Gesicht und erhöhen die selbstbestimmte Entscheidungskompetenz.

Mehr…

Vertrauen als Zünglein an der Waage

Vertrauen als Zünglein an der Waage

Ausgabe 05 / 2022

Zwei Jahre globale Pandemie haben die Welt, das Miteinander und das Vertrauen in die Institutionen verändert. Die Vertrauenswerte in den Gesundheitssektor sind volatil, das Vertrauen in Gesundheitsempfehlungen auf dem Prüfstand und Sichtweisen von geimpften und ungeimpften Personen uneins – das zeigen die aktuellen Daten des Edelman Trust Barometer 2022 Special Report: Trust and Health, für den die globale Kommunikationsagentur Edelman insgesamt 10.000 Menschen in 10 Märkten zu den Auswirkungen von Vertrauen auf die Gesundheit und das Gesundheitssystem befragt hat.

Mehr…