Sie sind hier: Startseite Dienstleister Erweiterung des Methodenspektrums
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erweiterung des Methodenspektrums

02.05.2013 13:07
Die Gesundheitskommunikation hat sich in den vergangenen Jahren durch die verschiedenen Möglichkeiten der Online-Medien und Web 2.0 grundlegend verändert. Diese Veränderungen machten auch vor der Marktforschung nicht halt. So sind Online-Tools aus dem Werkzeugkasten der Marktforschung inzwischen nicht mehr wegzudenken. Durch die Digitalisierung sind neue Beratungs- und Forschungsfelder entstanden. „Pharma Relations“ hat mit verschiedenen Marktforschungsexperten über diese Entwicklungen gesprochen. Die Befragten sind sich einig darin, dass die Online-Möglichkeiten eine Bereicherung für die Marktforschung darstellen. Aber es gibt auch Grenzen für deren Einsatz.

Ausgabe 05 / 2013

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 01-02/2020

Neue Normalität

Specials