Sie sind hier: Startseite Dienstleister Kampagne
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kampagne

17.11.2010 16:24
Humorvoll und provokant

Humorvoll und provokant

Ausgabe 06 / 2017

Mit seinem „TheraKey“-Konzept, das auf einem Onlineportal mit geprüften und laienverständlich aufbereiteten Patienteninformationen beruht, will sich das Unternehmen Berlin-Chemie als innovativer Partner der Ärzte positionieren, der ihre Bedürfnisse versteht und sie in ihrer täglichen Arbeit unterstützt und entlastet. Um die Zielgruppe auf den „TheraKey“ aufmerksam zu machen, hat die Berliner Kreativagentur Peix Healthcare Communication eine Anzeigenkampagne entwickelt, die aussagekräftige, provokante Headlines mit einprägsamen Icons kombiniert. Die Comprix-Jury zeichnete die kreative Idee und ihre Umsetzung nun im Wettbewerbsbereich „Non Rx, Non OTC“ in der Kategorie „Imagewerbung“ mit einem Award aus.

Mehr…

Den Therapieerfolg sichtbar gemacht

Ausgabe 05 / 2017

Gleich fünf Mal konnte sich die Stuttgarter Werbeagentur Schmittgall Health mit der neuen Kampagne für die „Kinderwunscherfüllung“-Produkte von Merck unter den Finalisten beim diesjährigen Comprix-Award platzieren. Mit der ungewöhnlichen, aber dennoch auf den ersten Blick verständlichen Kampagne sprechen Auftraggeber und Agentur die rund 400 deutschen, in sogenannten Kinderwunschzentren tätigen Reproduktionsmediziner an und über diese auch Paare, die sich zu einer In-vitro-Fertilisation entschlossen haben.

Mehr…

OTC-Marken ganzheitlich betrachten

Ausgabe 04 / 2017

Keine Frage, die OTC-Branche versteht sich auf TV-Aktivierung – schneller Awareness- und Markenaufbau. Das hat auch bei „Granu Fink“ als einer der bekanntesten Urologiemarken immer funktioniert: Du hast ein Symptom? Wir haben die Lösung! Jetzt aber erweitert man diesen Ansatz und geht im Männersegment der Marke neue Wege. Die neue Kampagne für das Männer-Arzneimittel „Granu Fink Prosta forte“ setzt nicht nur auf schnelle Markenbildung, sondern gibt dem Produkt auch marktstrategisch einen neuen Ort in der Behandlung von Prostata-Beschwerden. Und sie zeigt: Es schadet nicht, den Erfolg einer OTC-Marke nicht nur mit einer „Fixierung“ auf die TV-Aktivierung zu suchen, sondern marktstrategisch und ganzheitlich vorzugehen. „Pharma Relations“ sprach mit den Verantwortlichen bei Omega Pharma, der Geschäftsführerin Aline Seifert und dem Leiter Marketing OTC Ralf Nagel, über die Hintergründe der Kampagne.

Mehr…

Glanzvolles Comeback

Glanzvolles Comeback

Ausgabe 03 / 2017

Einem „alten Schatz“ neues Leben einzuhauchen, war das Ziel von Julia Campmann, damals neue Marketingleiterin bei KrewelMeuselbach, als sie 2015 die WEFRA Werbeagentur Frankfurt beauftragte, einen neuen Markenauftritt für das Gurgelkonzentrat „Mallebrin“ zu entwickeln. Nach jahrzehntelanger Werbeabstinenz war das vorrangige Ziel, neue und vor allem jüngere Endverbraucher für die 105 Jahre alte Traditionsmarke zu begeistern. Entstanden ist eine preisgekrönte Kampagne, die bei deutschen wie internationalen Awards jeweils mehrfach ausgezeichnet wurde.

Mehr…

Ein lebendiges Netzwerk

Ausgabe 12 / 2016

Die Anzahl übergewichtiger Menschen steigt – wie überall auf der Welt – auch in Deutschland stark an: Knapp ein Viertel aller Erwachsenen ist sogar adipös (BMI > 30). Mit „OPTIFAST“ steht den Patienten eine erfolgversprechende Adipositas-Therapie als Alternative zu bariatrischen Eingriffen zur Verfügung. Das „OPTIFAST“-Programm ist eine medizinisch geführte, ambulante Adipositas-Therapie, die nicht nur aus einer Diät besteht, sondern den Patienten eine ernährungswissenschaftliche Betreuung, eine Anleitung zur Bewegung und psychologische Hilfestellungen anbietet. Seit 6 Jahren gestaltet circlecomm die Kommunikation gemeinsam mit Nestlé Health Science.

Mehr…

Für Körper und Geist

Ausgabe 11 / 2016

Vom ehemaligen Kapitän der schottischen Rugby-Nationalmannschaft Rory Lawson gemeinsam mit zwei Experten für Sportlernahrung entwickelt, soll „CocoPro“ für eine optimale Hydrierung und Regeneration sorgen. Das Getränk kombiniert Kokoswasser, das ein umfassendes natürliches Elektrolytprofil aufweist, mit einem Protein-Drink, der Whey Protein Isolat enthält, und kommt zudem ganz ohne Zucker aus. Die Kommunikation zum Produktlaunch im deutschen Markt hat die Frankfurter Kreativagentur BRAND HEALTH übernommen.

Mehr…

Für mehr Adhärenz – ein Leben lang

Ausgabe 10 / 2016

Was bei harmloseren Erkrankungen nicht so schlimm ist, kann bei chronisch Kranken und Patienten, die ein Organ transplantiert bekommen haben, sehr gravierende Folgen für den Patienten selbst, aber auch für das Gesundheitssystem haben: mangelhafte Adhärenz. Hält sich ein transplantierter Patient nicht exakt an die Arzneimittelverordnung seines Arztes, droht ihm binnen kurzer Zeit der Verlust des neuen Organs oder sogar der Tod. Die Agentur MedienMacher entwickelt im Auftrag von Astellas Pharma eine Kampagne, die Transplantationspatienten helfen soll, ihren eigenen Weg zu guter Adhärenz zu finden.

Mehr…

Die helfende Hand

Ausgabe 09 / 2016

Mit „OnLife“ hat die Swiss Medical Food AG im Mai dieses Jahres eine bilanzierte Diät auf den Markt gebracht, die die Beschwerden bei Krebspatienten, die unter einer Chemotherapie-induzierten Peripheren Neuropathie leiden, lindern sollen. Die Aufgabe, das komplette Kommunikationskonzept zum Launch und die entsprechenden Informationsmaterialien für Ärzte, Pflegekräfte und Patienten zu entwickeln, hat die Frankfurter Pharmaagentur BRAND HEALTH übernommen.

Mehr…

Abenteuer Gesundheitsnetzwerken

Ausgabe 08 / 2016

Deutschlands Gesundheitssystem braucht Netzwerker – Menschen mit einem hohen Veränderungswillen, die bereit sind, sich in unbekannte Gebiete vorzuwagen, anzupacken und die richtigen Mitstreiter mitzureißen! Diese aufzuspüren und miteinander zu verbinden, ist Teil der Osteoporose-Kampagne „Fraktur – tu was“ von Lilly Deutschland. circlecomm – Agentur für Gesundheitskommunikation unterstützt das Unternehmen dabei, strategische Netzwerke in der Osteoporose-Versorgung zu stärken und weiter zu entwickeln.

Mehr…

Partner mit Wirkung

Ausgabe 07 / 2016

Fast jeder Teenager kennt das Problem: Gerade wenn man es am wenigsten brauchen kann, zum Beispiel weil ein Treffen mit der oder dem Angebeteten bevorsteht, entdeckt man beim Blick in den Spiegel einen Pickel. Das ist zwar ärgerlich, aber kein größeres Problem. Wenn es aber nicht bei ein oder zwei Pickeln bleibt, sondern sie in großer Zahl auftreten und immer wiederkommen, spricht man vom Krankheitsbild der Akne. In dieser Situation helfen meist auch die üblichen Antipickelprodukte aus dem Drogeriemarkt nicht weiter. Die Kölner Kommunikationsagentur antwerpes hat für die Galderma Laboratorium GmbH eine vorwiegend digitale Kampagne entwickelt und umgesetzt, die der jungen Zielgruppe zeigt, dass es mit dem OTC-Arzneimittel „Benzaknen“ eine wirksame Alternative in der Apotheke gibt.

Mehr…

Gesunder Eisgenuss

Gesunder Eisgenuss

Ausgabe 06 / 2016

Seit November 2015 ist „Wheyhey“, das erste und und meistverkaufte Protein-Eis weltweit, auch in Deutschland und Österreich erhältlich. Das innovative Produkt wurde 2012 von zwei sportbegeisterten Briten, dem Fitnessmodel Greg Duggan und dem Ex-Bodybuilder und Trainer Damien Kennedy, mit viel Liebe zum Detail und Begeisterung für gesundheitsbewusste Ernährung entwickelt. Mit der Kampagne zur Einführung von „Wheyhey“ im deutschsprachigen Raum hat die Frankfurter Boomer GmbH die Kreativagentur BRAND HEALTH beauftragt.

Mehr…

Bewährte Marke neu inszeniert

Bewährte Marke neu inszeniert

Ausgabe 05 / 2016

Der Marke „Optiderm“ einen moderneren Auftritt zu geben und dabei die medizinische Positionierung bei Hautärzten zu schärfen – darin bestand die Aufgabe, die die Berliner Agentur PEIX Healthcare Communication von ihrem Kunden, dem Dermatologie-Spezialisten Almirall Hermal GmbH, gestellt bekam. Die kreative Idee, aus einer menschlichen Hand eine Tigerpranke zu machen und so die Gefahr, die von ständigem Kratzen ausgeht, zu visualisieren, sowie die perfekte handwerkliche Umsetzung hat die COMPRIX-Jury mit einem Award in der Kategorie „Non RX, Non OTC – Medizinprodukte“ belohnt.

Mehr…

Bunter Content für die Community

Ausgabe 04 / 2016

Bei welchen Lebensmitteln passieren die größten Pannen, wenn es um das Schätzen der Broteinheiten geht? Wie kann ich bei der „schönsten Nebensache“ der Welt mit meiner Insulinpumpe umgehen? Und worauf muss ich achten, wenn ich als Mensch mit Diabetes meinen Urlaub plane? Antworten auf diese und viele andere „bunte“ Fragen finden Menschen mit Diabetes in der neuen Community www.mein-buntes-leben.de, die von der Ludwigshafener Digitalagentur cyperfection entwickelt wurde und redaktionell betreut wird.

Mehr…

„Eine echte Innovation!“

Ausgabe 03 / 2016

Mit dem „Erkältungs-Kompass“ haben die Healthcare-Kommunikationsagentur BRAND HEALTH und ihre Unternehmenstochter appPeople zusammen mit dem langjährigen Kunden STADAvita eine innovative App entwickelt, die die aktuelle Ansteckungsgefahr regional anschaulich macht. Mit der App schärft die STADAvita GmbH weiter ihre Positionierung als Präventionsspezialist innerhalb der STADA Arzneimittel AG.

Mehr…

Zwei auf einen Streich

Ausgabe 02 / 2016

Mehr als 10.000 Menschen sterben in Deutschland pro Jahr an einer durch Pneumokokken verursachten Lungenentzündung. Auch andere schwerwiegende Erkrankungen wie Hinrnhautentzündung oder Blutvergiftung können ihre Ursache in einer Pneumokokken-Infektion haben. Besonders anfällig für diese Erreger sind Menschen mit einem geschwächten Immunsystem wie Kleinkinder, Ältere und Menschen mit einer chronischen Erkrankung. Im Auftrag des Pharmaunternehmens Pfizer hat die Agentur Sudler & Hennessey eine Kampagne entwickelt, die zunächst bei Menschen ab 60 Jahren Awareness für eine Impfung gegen Lungenentzündung schaffen sollte und wegen ihres Erfolgs im Jahr darauf auf chronisch Kranke ausgeweitet wurde.

Mehr…

Zurück ins Leben

Ausgabe 12 / 2015

Vier Patienten, die sich zurück ins Leben gekämpft haben, stehen im Mittelpunkt der Kampagne „Mehr leben im Leben“ von Janssen Deutschland. Als eines der ersten pharmazeutischen Unternehmen setzt die Pharmasparte von Johnson & Johnson auf Storytelling und lässt Patienten davon erzählen, wie sie mit der Diagnose umgegangen sind und welche Momente ihr Leben heute prägen. Die Kampagne richtet sich an die Öffentlichkeit und an medizinische Fachzielgruppen und soll die Bekanntheit und das Profil des Unternehmens als partnerschaftlicher Akteur im Gesundheitswesen schärfen.

Mehr…

Agil und interdisziplinär

Ausgabe 11 / 2015

Erst im vergangenen Jahr als „One-Woman-Show“ gestartet, besteht der Newsroom beim Ärztenetzwerk coliquio mittlerweile schon aus einem mehrköpfigen Team. Interdiziplinär und interaktiv werden hier für Kunden aus der Pharmaindustrie Contentkonzepte entwickelt und umgesetzt, die so genau wie möglich auf die Bedürfnisse der ärztlichen Zielgruppe zugeschnitten sind.

Mehr…

Immer am Nerv der Zeit

Ausgabe 10 / 2015

Am 14. August 1915 betritt Hans Nicolai Claus Christian Lundbeck das Registeramt im dänischen Kopenhagen, um einen Eintrag vornehmen zu lassen. Aus dem kleinen Handelsunternehmen, das er anmeldet und das im Grunde ein Ein-Mann-Gemischtwarenladen ist, wird im Laufe der folgenden Jahrzehnte ein weltweit agierendes forschendes Pharmaunternehmen. Für die deutsche Lundbeck GmbH hat die Frankfurter Pharmaagentur BRAND HEALTH nun eine Kampagne entwickelt, die das 100-jährige Bestehen des Unternehmens würdigt.

Mehr…

Awareness für die „Denkpression“

Awareness für die „Denkpression“

Ausgabe 09 / 2015

Die Deutsche DepressionsLiga geht davon aus, dass in Deutschland rund acht Millionen Menschen an einer behandlungsbedürftigen depressiven Störung leiden. Neben Schlafstörungen und anhaltenden Stimmungsschwankungen gehören kognitive Einschränkungen, die Aufmerksamkeit, Merkfähigkeit und Entscheidungsfähigkeit betreffen, zu den häufigsten Symptomen. Dennoch ist dieser Zusammenhang oft noch unbekannt. Das Pharmaunternehmen Lundbeck und die Kommunikationsagentur antwerpes wollen das nun ändern.

Mehr…

Strategie und Mut zahlen sich aus

Strategie und Mut zahlen sich aus

Ausgabe 08 / 2015

Eine erfundene Krankheit, erziehungsunfähige Eltern, dazu die Pharmaindustrie, die Kinder mit Tabletten ruhig stellt – das hat wohl jeder schon gelesen, auch in so genannten Qualitätsmedien. ADHS ist ein Thema, bei dem oft viel Meinung mit wenig Wissen eine ungute Allianz eingeht. Manche Mythen sind scheinbar nicht aus der Welt zu schaffen, während es an konkreter Unterstützung für die Betroffenen mangelt. 2011 ist Shire angetreten, sich in die Debatte einzuschalten. Das Pharmaunternehmen holte wichtige Stakeholder an einen Tisch, gewann die ehemalige Bundesfamilienministerin Renate Schmidt als Schirmherrin und startete mit Unterstützung von ISGRO Gesundheitskommunikation die Informationskampagne „ADHS und Zukunftsträume“. Diese läuft nun im fünften Jahr und hat sich zu einer einzigartigen Kommunikations- und Aktionsplattform entwickelt.

Mehr…

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 07/2021

Digitale Beziehungen

Specials

Termine
OTC - Marketing & Vertrieb 13.07.2021 - 24.08.2021 — online
Pharma-Vertrieb im New Normal 27.08.2021 09:00 - 14:15 — online
Informationsbeauftragte 2.0: Arzneimittelwerbung im Internet 03.09.2021 09:00 - 17:00 — online
Pharma-Marketing-Diplom 14.09.2021 - 16.09.2021 — online
KassenGipfel 2021 15.09.2021 - 16.09.2021 — Berlin
Kommende Termine…