Sie sind hier: Startseite DigitalHealth Artikel Pharma hat circa 1 Prozent Einschaltquote
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pharma hat circa 1 Prozent Einschaltquote

08.01.2015 12:02
Die Ergebnisse des „Digitalen Gesundheitsmarkt Reports 2014“ zeigen erstmalig ein Gesamtbild der internetbasierten Gesundheitslandschaft: seiner Akteure, seiner Dienste, seiner Reichweiten und seiner Innovationspfade. Medien und Verlage sowie nutzerzentrierte Start-ups führen in der Einschaltquote (Reichweite); wohingegen traditionelle Anbieter des Gesundheitswesens die Reichweitenverlierer sind. Sowohl für Krankenkassen als auch für Arzneimittelhersteller sind die Innovationspfade, welche erstmalig therapie- und heilungsbezogene Ziele aufweisen, besonders zu beachten. E-Learning und E-Coaching sind hierbei Beispiele für die am stärksten wachsenden Dienste.

Ausgabe 01 / 2015

Artikelaktionen
Digital Health