Sie sind hier: Startseite DigitalHealth Artikel Wikipedia statt Apps?
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wikipedia statt Apps?

09.01.2014 17:32
In der „Health Care & Share Studie 2013“ (s. „Pharma Relations“ 12/2013) haben Studenten der Stuttgarter Hochschule der Medien in Kooperation mit DocCheck u. a. den Status Quo der Mobile-Media-Strategien von Gesundheits-Playern unter die Lupe genommen. Die Umfragen und Experteninterviews im Rahmen der Studie zeigen: Der Nutzen von mobilen Dienstleistungen wird von den Laien eher kritisch, von Experten mitunter auch positiv beurteilt.

Ausgabe 01 / 2014

Artikelaktionen
Digital Health