Sie sind hier: Startseite Termine Design Thinking: Patientenorientierte Lösungen
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Design Thinking: Patientenorientierte Lösungen

07.02.2020 12:41
Mit Design Thinking co-kreativ neue Produkte zur Patienteninformation und Adhärenz entwicklen.

Termindetails

Wann

14.05.2020 um 09:00 bis
15.05.2020 um 17:00

Wo

Stuttgart

Kontakttelefon

+49 6221 500-695

Teilnehmer

Dieser Workshop richtet sich an Fachkräfte der Healthcare-Industrie, aber auch anderer Bereiche, die mit der Entwicklung und Umsetzung von Services und/oder Produkten für Patienten zur Verbesserung der Betreuung, Zufriedenheit und Adhärenz betraut sind oder es künftig planen.

Termin übernehmen

Seminarziel:

Design Thinking ist eine kreative Methode, mit der komplexe Problemstellungen und innovative Konzepte angedacht und entwickelt werden können.

Dieser Workshop schafft den Rahmen für die Entwicklung von patientenorientierten Lösungen. Gemeinsam mit einer chronisch kranken Patientin wird die Situation aus Nutzenperspektive betrachtet und interaktiv Ideen für Produkte, Services und Programme entwickelt. Diese werden in sogenannten Prototypen visualisiert.

Der Workshop vermittelt damit sowohl Methodenkompetenz als auch neue inhaltliche Ideen für die Zusammenarbeit mit Patienten. Die Methode und Ideen aus dem Workshop können im Anschluss im eigenen Unternehmen weiterentwickelt und genutzt werden.

Themen:

Der praktische Case:
- Ein Healthcare-Unternehmen möchte seine bestehenden Produkte und Services zur Patienentinformation und Adhärenz verbessern oder Neue entwickeln. Um eine hohe Patientenrelevanz zu gewährleisten, werden gemeinsam mit einer chronisch kranken Patientin neue Lösungsansätze co-kreativ entwickelt.

Design Challenge:
- Gelebte Patient Centricity: Wie können sich Patienten in dem Ökosystem Gesundheit optimal zurechtfinden? Wie können insbesondere Patienten mit einer chronischen Erkrankung und den dabei auftretenden Bedürfnissen begleitet und unterstützt werden?
Dazu entwickeln Sie Produkte, Services und Programme, die es Patienten mit chronischen Erkrankungen ermöglichen, die Therapie aktiv und kooperativ durchzuführen.

Weitere Informationen über diesen Termin…

Artikelaktionen
abgelegt unter:
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 09/2020

Zentrale Bedeutung

Specials

Termine
MSL-Wissen für Einsteiger 15.10.2020 - 16.10.2020 — Köln
Pharma Trends 2021 02.11.2020 - 03.11.2020 — Berlin
Verträge mit Krankenkassen 2021 26.11.2020 - 27.11.2020 — Hamburg
7. Pharma Multichannel Management Tagung 04.12.2020 09:00 - 17:00 — Online
Kommende Termine…