Sie sind hier: Startseite Innovations Artikel „Das Bewusstein für Biosimilars schärfen“
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

„Das Bewusstein für Biosimilars schärfen“

08.09.2014 14:32
2006 hat die STADA Arzneimittel AG ihre Biosimilar-Projekte neu geordnet. Seitdem hat das Unternehmen zwei Biosimilars auf den Markt gebracht – „SILAPO“ und „Grastofil“. Anneliese Demberg (Foto) berichtet über die Herausforderungen und Chancen, die damit einhergehen.

Ausgabe 09 / 2014

Artikelaktionen