Sie sind hier: Startseite Innovations Artikel Aus „BRICS“ wird „TRIUMPH“
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aus „BRICS“ wird „TRIUMPH“

07.03.2014 16:43
Die Überlegung der Pharmaunternehmen leuchtet ein: Wenn Patente für viele Blockbuster-Medikamente in den nächsten Jahren ablaufen, könnten die Gewinneinbrüche in den Schwellenmärkten kompensiert werden. Erst war in diesem Zusammenhang von BRICS-, und dann von MIST-Staaten die Rede. Gerade Länder mit diesen Anfangsbuchstaben (also Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika, beziehungsweise Mexiko, Indonesien, Südkorea und die Türkei) sollten nach Ansicht von Experten die größten Wachstumschancen für Pharmaunternehmen bergen. Nun schlägt ein Berater ein weiteres Zauber-Kürzel vor: TRIUMPH.

Ausgabe 03 / 2014

Artikelaktionen