Sie sind hier: Startseite Innovations Artikel Patentklippe 2016?
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Patentklippe 2016?

09.03.2015 16:40
Die globalen Märkte haben sich nach der Patentklippe zwischen 2009 und 2012 wieder stabilisiert. Die Wachstumskurve zeigt seit 2012 wieder nach oben, nicht zuletzt getrieben vom starken Wachstum der Biopharmazeutika. Doch die nächste Patentklippe naht bereits. Von dieser betroffen sind biologische Wirkstoffe wie Adalimumab, Etanercept und Infliximab, deren Patent bereits abgelaufen ist oder in den nächsten Jahren ablaufen wird. Biosimilars, die Nachahmermedikamente der Biologika, werden daher zukünftig eine größere Rolle spielen.

Ausgabe 03 / 2015

Artikelaktionen