Apotheken Umschau
Sie sind hier: Startseite Med.Tech BVMed Nicht Manipulation, sondern Information
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nicht Manipulation, sondern Information

10.03.2011 17:07
Häufig haftet dem Begriff Lobbyismus in der breiten Öffentlichkeit etwas Anrüchiges, Unseriöses an. Es wird unterstellt, die Haupttätigkeit eines Lobbyisten bestehe darin, Politiker zu manipulieren, vielleicht sogar zu korrumpieren. Ein Vorurteil, gegen das alle Referenten der MedInform-Veranstaltung, die Ende Januar in Berlin stattfand, angingen. Lobbyismus in einer pluralistisch organisierten Gesellschaft sei vor allem Informationsvermittlung und helfe somit, politische Entscheidungen zu treffen. Der Lobbyismus sei unverzichtbar für ein funktionsfähiges demokratisches System.

Ausgabe 01 / 2011

Artikelaktionen