Sie sind hier: Startseite Medien Die Paletten müssen vom Hof
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Paletten müssen vom Hof

05.04.2022 11:43
Eigentlich ganz einfach: Schlagkräftiger Vertrieb plus einfallsreiches Marketing ergibt eine wirkungsvolle Vermarktung. Tragisch, dass die einfache Formel oft nicht gilt, sondern diese Funktionsbereiche nebeneinander, ja gegeneinander arbeiten. Der Podcast „Die Paletten müssen vom Hof“ will das ändern. Michael Frank, Co-Chef der Crew und Host dieses Podcasts, interviewt hier Macher:innen, porträtiert Expert:innen aus Marketing und Vertrieb, aus Praxis und Lehre. Allen gemeinsam: Sie arbeiten an der „Schnittstelle von Vertrieb und Marketing“.

>> Prof. Dr. Rembert Horstmann ist eine Vertriebslegende. Jetzt ordentlicher Professor an der renommierten BWL-Kaderschmiede „CBS International Business School“ in Köln, blickt er auf über 20 Jahre Vertrieb und Marketing zurück. Sein Meisterstück: die weltweite Vermarktung des „Twin“-Aufzug-Systems als Marketingleiter von TK Elevator. Wie er das machte und was sich daraus lernen lässt, erzählt er in der Premierenfolge des „Paletten“-Podcasts der Crew. Seit November 2020 läuft der Podcast und hat es mittlerweile auf bald 10 Folgen gebracht.

Warum
gibt es diesen Podcast?

Host, also Gastgeber und Moderator dieses Business-Podcasts, ist Michael Frank. Im „Hauptberuf“ Inhaber und Vorstand der Stuttgarter Werbeagentur DIE CREW. Er erklärt: „Wir bei der Crew beschäftigen uns schon seit geraumer Zeit mit dem Thema Kommunikation entlang der Vertriebswege, der Schnittstelle zwischen Marketing und Vertrieb. Ein Ergebnis ist unser konzeptionell-strategischer Ansatz Creative Sales Campaigning.“

Im Zentrum steht dabei die Frage: Was schafft mehr Wirkung am Markt? Wie kommuniziert man effektiv, wenn man einen mehrstufigen Vertrieb hat; wenn der Weg zum Kunden B2B2B oder B2B2C oder manchmal sogar B2B2B2C heißt? Und so komplex und oft kleinteilig ist, wie er klingt? Über die Beschäftigung mit diesem Themenkomplex kamen wir auf die Idee, Menschen, die sich tagtäglich damit beschäftigen, zu Wort kommen zu lassen. Denn nur der Abgleich mit dem täglichen Tun hinterfragt unsere Gedanken. Und das ist mit das Spannendste an den Gesprächen, die wir in diesem Podcast dokumentieren.“

Was
erfährt man in diesem Podcast?

Die Titel der einzelnen Podcast-Folgen geben schon einen guten Überblick darüber, in was man hier tiefere Einblicke bekommt: In der Folge „Wie man als Vertrieb mit einer motivierenden Story Leben rettet.“ kommt der damalige Marketingleiter Infektionsprävention David Grossmann zu Wort. Er erzählt, wie es gelang, den eigenen Vertrieb und den Handel durch eine inspirierende, neue Story wieder für Sterillium zu begeistern. Oder die Podcast-Folge mit Dr. Marc Hense, dem Leiter Trade-Marketing OTC von ratiopharm. Er erläutert in „Wie man Apothekenteams für sich gewinnt.“ die Erfolgsrezepte im Apothekenmarketing. In der neuesten Folge wechseln wir die Perspektive und betrachten den Apothekenmarkt aus Kundensicht.Thomas von Künsberg Sarre, Betreiber von vier Apotheken im Großraum Stuttgart, schildert, was aus seinem Erleben der Pharma-Außendienst machen muss, um im Apothekenvertrieb erfolgreich zu sein.Titel: „Wie man Apotheken erfolgreich macht und in Apotheken erfolgreich wird.“ Weitere Interviewpartner:innen sind u. a. eine Sprach- und Präsentationstrainerin, ein Geschäftsführer eines Start-Ups für Hightech-Fahrradkomponenten oder auch der Gründer einer Online-Plattform für interne Podcasts.

Für wen
ist dieser Podcast?

„Die Paletten müssen vom Hof“ ist für alle, die sich tagtäglich mit komplexen Kommunikationsaufgaben beschäftigen. Besonders interessant für den Healthcare-Sektor mit seinen Geschäftsmodellen mit mehrstufigem Vertrieb.

Warum
lohnt dieser Podcast?

Es ist einfach angenehm und auch tröstlich zu hören, wie die Kolleg:innen in Marketing oder Sales mit denselben Problemen kämpfen, denselben Herausforderungen begegnen müssen. Und ebenso beruhigend ist es, dass man bei den Gesprächen merkt, wie Strategien, die Vertrieb und Marketing eng verzahnen, wie inspirierende und aktivierende Ideen einen gemeinsamen Vermarktungsprozess initiieren können. Begleitet durch kreative Konzepte, die entlang aller Kommunikationswege Wirkung zeigen.

Resümee

Die kurzweilige Interviewführung durch Michael Frank, immer wieder strukturierend unterbrochen durch zusammenfassende Zwischenkapitel und auflockernde Kurzfragerunden, machen die knappe halbe Stunde, die der Podcast dauert, zu einem gewinnenden Hörerlebnis. Man lernt, egal in welcher Folge, dass es das genaue Betrachten der Vertriebsstrukturen, die passgenaue Kreation für die Kanäle mit der größten Hebelwirkung sowie eine Strategie des Miteinanders sind, die die „Paletten vom Hof bringt“. <<

„Die Paletten müssen vom Hof“ gibt’s überall, wo es Podcasts gibt. Die Möglichkeit zum Abonnieren und mehr Infos zu den Folgen finden Sie hier: https://www.diecrew.de/podcast/
Mehr Infos über die Macher hinter „Die Paletten müssen vom Hof“ gibt’s hier: https://audio.diecrew.de

Ausgabe 04 / 2022

Specials

Termine
Sommerspecial: Heilmittelwerberecht und Wettbewerbsrecht 06.07.2022 - 07.07.2022 — online
Kennen Sie alle Erstattungsmöglichkeiten in der GKV? 07.07.2022 09:00 - 12:00 — online
Rabattverträge bei Medizinalcannabis 08.07.2022 13:00 - 16:00 — online
OTC - Marketing & Vertrieb 30.08.2022 - 20.09.2022 — online
KassenGipfel 2022 28.09.2022 - 29.09.2022 — Berlin
Kommende Termine…