Sie sind hier: Startseite News Pro Generika wird aktiv
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pro Generika wird aktiv

21.07.2004 20:01
Anfang Juli hat die Geschäftsstelle des neu gegründeten Pharmaverbandes Pro Generika ihre Arbeit aufgenommen. Die konstituierende Phase soll Ende September mit der Mitgliederversammlung und der Wahl der Gremien abgeschlossen sein.

Pro Generika hat sich zum Ziel gesetzt, die maßgebliche Stimme der Generika-Industrie in der Bundeshauptstadt zu sein und zur gesundheitspolitischen Meinungsbildung in der Öffentlichkeit beizutragen.

Geschäftsführer von Pro Generika ist Hermann Hofmann, bisher Stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie (BPI). Er wird unterstützt von Udo R. Klomann, zuvor Geschäftsführer der ct-Arzneimittel. Peter Schmidt, bislang Referent der Arbeitsgruppe Gesundheit und Soziale Sicherung der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag, stößt im August als weiterer Geschäftsführer zum Führungs-Team.

19. Juli 2004

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 04/2020

Nix bliev, wie et wor

Specials

Termine
Zentrale Notafnahme im Fokus 21.04.2020 08:00 - 17:00 — Köln
Verträge mit Krankenkassen 2020 23.04.2020 - 24.04.2020 — Hamburg
Patient Engagement & Patient Access 27.04.2020 09:00 - 17:00 — Köln
Orphan Drug Development & Market Access 2020 29.04.2020 09:00 - 17:00 — Berlin
Intensivlehrgang "Digitale-Versorgung-Gesetz" 29.04.2020 10:00 - 17:00 — Leipzig
Kommende Termine…