Darm-Check am Arbeitsplatz

14.01.2005 01:00
Die betriebliche Vorsorgeuntersuchung zur Darmkrebs-Früherkennung etabliert sich immer mehr.

Zum Startschuss der bundesweiten Vorsorge-Kampagne in Hinblick auf den „Darmkrebsmonat" März 2005 teilte die Gießener ScheBo(R) Biotech AG, die nach eigenen Angaben den führenden Enzymtest zur Früherkennung vertreibt, mit, die Zahl der durchgeführten Tests werde sich gegenüber 2004 - damals waren es mehr als 100.000 - um „mindestens 100 Prozent" erhöhen. Mit kostenlosem Informationsmaterial wie Flyer, Poster usw. sollen möglichst viele Unternehmen für die Aktion begeistert werden.

14. Januar 2005

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 03/2023

Partnerschaftlich und
auf Augenhöhe …