Sie sind hier: Startseite News antwerpes ag plant Namensänderung
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

antwerpes ag plant Namensänderung

30.03.2005 17:34
Vorstand und Aufsichtrat der antwerpes ag, Köln, werden während der ordentlichen Hauptversammlung am 15. Juni 2005 die Umfirmierung der antwerpes ag in DocCheck AG vorschlagen.

Als Grund für die Namensänderung wird die jährliche Wachstumssteigerung des DocCheck-Geschäftsbereiches innerhalb der antwerpes-Gruppe genannt. In den nächsten Jahren erwartet der Vorstand die entscheidenden Wachstumsimpulse für den Gesamtkonzern vom DocCheck-Geschäftsbereich. Außerdem soll mit der Namensänderung die Bekanntheit und der Wert der Marke DocCheck gesteigert werden. Für Anleger wird damit die Healthcare-Sparte der antwerpes-Gruppe in den Fokus gerückt.

31. März 2005

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 03/2019

Die „Heros“
unserer Zeit

Specials

Termine
Patient Partnering in Clinical Development 19.03.2019 13:15 - 09:00 — Berlin
Healthcare Compliance-Lehrgang 21.03.2019 - 22.03.2019 — Heidelberg
Patient Engagement & Patient Access 21.03.2019 09:00 - 17:00 — Köln
Kompakt-Seminar zum Medizinprodukterecht – Heute und in Zukunft 26.03.2019 09:30 - 17:30 — Offenbach/Main
Grundlagenseminar zum Pharmarecht 27.03.2019 - 28.03.2019 — Offenbach/Main
Kommende Termine…