Apotheken Umschau
Sie sind hier: Startseite News DocMorris erweitert Arzneimittelsortiment
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

DocMorris erweitert Arzneimittelsortiment

11.03.2002 13:26
0800DocMorris begrüßt die Absicht des Bundesgesundheitsministeriums, den Versandhandel mit Arzneimitteln in Ergänzung zum bestehenden System auch in Deutschland zuzulassen.
„Bislang haben wir unser Sortiment sukzessive nach den Wünschen unserer Kunden ausgebaut. Dieses Verfahren werden wir jetzt ändern“, so Jens Apermann, Marketing Direktor von 0800DocMorris. „In den nächsten Wochen werden wir durch Direktbelieferung der pharmazeutischen Industrie und durch intensivere Zusammenarbeit mit dem deutschen Großhandel in die Lage versetzt, 95 Prozent aller ärztlichen Verordnungen eins zu eins auszuführen.“ Von den Bestellungen via Internet bleiben Betäubungsmittel und tiefkühlpflichtige Arzneimittel aus Sicherheitsgründen nach wie vor ausgeschlossen. Nach Ansicht von Jens Apermann sei die Versorgung der Apotheken mit dem gesamten Arzneimittelspektrum nur durch die schnelle Belieferung durch den pharmazeutischen Großhandel möglich. Vom Bundesgesundheitsministerium erwarte man nun, dem Lieferboykott der marktbeherrschenden Großhändler gegenüber 0800DocMorris entgegenzusteuern. Dieser Lieferboykott verstoße nach Ansicht von 0800DocMorris und europäischer Rechtsexperten gegen geltende Europäische Wettbewerbsregeln.

27. September 2001

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2019

Herzlichen
Glückwunsch ...

Specials

Termine
Update Arzneimittel-Festbeträge 28.01.2020 09:00 - 17:00 — Berlin
Tender & Payercontracts in Europa - Modelle & Trends 31.01.2020 09:00 - 17:00 — Frankfurt
Klinische Forschung und Datenschutz – Auswirkungen auf die Vertragsgestaltung 13.02.2020 09:00 - 17:00 — Frankfurt/Main
Interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie (IMST) 18.02.2020 09:30 - 17:00 — Berlin
Pharma Social Media Workshop 03.03.2020 09:00 - 17:00 — München
Kommende Termine…