Sie sind hier: Startseite News BertelsmannSpringer und Deutsche Apotheker- und Ärztebank bilden Allianz
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

BertelsmannSpringer und Deutsche Apotheker- und Ärztebank bilden Allianz

11.03.2002 14:12
Nach den Veränderungen in den vergangenen Monaten schreiten die Entwicklungen im Hause BertelsmannSpringer Medizin Online (BSMO)weiter voran: BSMO und die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (APO-Bank) haben eine weitreichende strategische Allianz vereinbart.

Die DGN Service GmbH, eine 100prozentige Tochter der APO-Bank, und BSMO werden künftig ihre Kompetenzen bündeln und als gemeinsamer Anbieter für medizinische Fachinformationen und technische Kommunikationslösungen im Internet auftreten. Die Patientenplattform „Yavivo“ der DGN Service GmbH und das Gesundheitsportal „Lifeline“ von BSMO werden miteinander verbunden und bedienen die gleichen Zielgruppen im Consumer-Bereich. Die DGN Service GmbH übernimmt eine 23prozentige Beteiligung an der BertelsmannSpringer Medizin Online GmbH.
<p>
<p>20. Dezember 2001

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 04/2020

Nix bliev, wie et wor

Specials

Termine
Zentrale Notafnahme im Fokus 21.04.2020 08:00 - 17:00 — Köln
Verträge mit Krankenkassen 2020 23.04.2020 - 24.04.2020 — Hamburg
Patient Engagement & Patient Access 27.04.2020 09:00 - 17:00 — Köln
Orphan Drug Development & Market Access 2020 29.04.2020 09:00 - 17:00 — Berlin
Intensivlehrgang "Digitale-Versorgung-Gesetz" 29.04.2020 10:00 - 17:00 — Leipzig
Kommende Termine…