Sie sind hier: Startseite News Journalisten-Service
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Journalisten-Service

30.01.2006 10:38
Packungsbeilagen für Medikamente sind vielen Bundesbürgern zu kompliziert und zu lang.

Dabei gibt es für die Arzneimittelhersteller zahlreiche Vorschriften, welche Informationen ein Beipackzettel enthalten muss. Welche dies sind, hat die Merck Pharma GmbH, Darmstadt, im Presseforum auf ihrer Homepage www.merck-pharma.de zusammengestellt.

 

30. Januar 2006

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 06/2019

Viele Gewinner

Specials

Termine
Aufbauseminar: Pharmakovigilanz - Tag 1: Clinical Trials & aggregierte Berichte 25.06.2019 09:30 - 17:00 — Offenbach/Main
Aufbauseminar: Pharmakovigilanz - Tag 2: Post-Marketing 26.06.2019 09:30 - 17:00 — Offenbach/Main
Key Account Bundeswehr 29.06.2019 09:00 - 17:00 — Frankfurt am Main
Update GSAV - Finanzierung innovativer Therapien 03.07.2019 09:00 - 17:00 — Berlin
Fortbildungen für Ärzte 18.07.2019 09:00 - 17:00 — Köln
Kommende Termine…