Sie sind hier: Startseite News Fischer-Appelt neuer Vizepräsident
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fischer-Appelt neuer Vizepräsident

12.05.2006 17:31
Andreas Fischer-Appelt, Mitbegründer und Geschäftsführer der größten inhabergeführten Agenturgruppe fischerAppelt Kommunikation, ist neuer Vizepräsident des Netzwerks "Public Relations Organization International, Inc. (PROI)".
Auf der Jahrestagung des Netzwerks am vergangenen 
Wochenende in Berlin wurde der 41-jährige Agenturinhaber
als Nachfolger von Dr. Marcel Trachsel gewählt und ist
gemeinsam mit Vizepräsident Philip Roffey zuständig für
die Region EMEA (Europa, mittleren Osten und Afrika). Die
Wahl eines deutschen Agenturvertreters macht die steigende
Bedeutung internationaler Kommunikationsdienstleistungen
für deutsche Unternehmen deutlich. „In Deutschland ist in
den letzten Jahren ein großes Wachstum des internationalen
Geschäfts zu verzeichnen“, kommentiert Fischer-Appelt die
Marktentwicklung. „Viele große und international tätige
Unternehmen haben ihre Wurzeln und ihren Stammsitz in
Deutschland und fordern mehr und mehr international
orientierte Dienstleistungen.“
Artikelaktionen
Specials

Termine
Zentrale Notafnahme im Fokus 21.04.2020 08:00 - 17:00 — Köln
Verträge mit Krankenkassen 2020 23.04.2020 - 24.04.2020 — Hamburg
Patient Engagement & Patient Access 27.04.2020 09:00 - 17:00 — Köln
Orphan Drug Development & Market Access 2020 29.04.2020 09:00 - 17:00 — Berlin
Intensivlehrgang "Digitale-Versorgung-Gesetz" 29.04.2020 10:00 - 17:00 — Leipzig
Kommende Termine…