Sie sind hier: Startseite News Wahl beim BPI
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wahl beim BPI

12.06.2006 02:00
Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) hat einen neuen Vorstand: Bei der Hauptversammlung des Verbandes Ende Mai in Berlin wurde der bisherige Vorsitzende, Dr. Bernd Wegener (BRAHMS AG), in seinem Amt zum dritten Mal bestätigt.

Wegener wird den Verband für weitere zwei Jahre führen. Prof. Dr. Michael A. Popp (Bionorica AG) und Dr. Meinrad Lugan (B. Braun Melsungen AG) wurden als stellvertretende Vorsitzende wieder gewählt. Neu gewählt wurde Dr. Hans Fischer (Baxter Deutschland GmbH) als stellvertretender Vorsitzender. Norbert Klapszus (G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG) wählten die Delegierten zum Schatzmeister.

 

 

9. Juni 2006

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 11/2019

Ohne Vertrauen ist alles nichts

Specials

Termine
Verträge mit Krankenkassen 2020 13.11.2019 - 14.11.2019 — Berlin
Key Account Management im regionalen Market Access 14.11.2019 - 15.11.2019 — Hamburg
Social Media Seminar - So(cial) ready for 2020 21.11.2019 - 22.11.2019 — Köln
Digital Health Conference 2019 26.11.2019 09:30 - 17:30 — Berlin
Pharmakovigilanz spezial: Signal- und Risiko-Management 28.11.2019 09:00 - 17:00 — Offenbach/Main
Kommende Termine…