Sie sind hier: Startseite News Studienergebnisse im Internet
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Studienergebnisse im Internet

23.07.2007 19:55
Die Mitglieder des VFA haben sich verpflichtet, die Ergebnisse nichtinterventioneller Studien (NIS, bisher AWB) publik zu machen. "Ein wichtiges Signal, denn die Pharmaindustrie zeigt damit, dass sie nicht vor Transparenz zurückscheut", so Nicole Tappée, Leiterin der antwerpes + partner PR.

Mit der Veröffentlichung von Studiendaten können die Unternehmen beim Arzt punkten, wenn die Ergebnisse optisch ansprechend aufbereitet und nutzerfreundlich präsentiert werden. Die antwerpes + partner PR bietet Unternehmen unter www.studienplattform.de mögliche Lösungsansätze, um das Marketingpotenzial von Studien besser zu nutzen. Gemeinsam mit den Kunden analysiert die antwerpes + partner PR die Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppe und setzt eine entsprechend individualisierte Studienplattform im Internet um. Je nach Wunsch des Unternehmens runden weitere Funktionen wie E-Mail-Benachrichtigung der Ärzte, eine Downloadoption der Originalpublikationen oder Folien zu den wichtigsten Studienergebnissen das Angebot ab.

 

23. Juli 2007

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 11/2019

Ohne Vertrauen ist alles nichts

Specials

Termine
Social Media Seminar - So(cial) ready for 2020 21.11.2019 - 22.11.2019 — Köln
Digital Health Conference 2019 26.11.2019 09:30 - 17:30 — Berlin
Pharmakovigilanz spezial: Signal- und Risiko-Management 28.11.2019 09:00 - 17:00 — Offenbach/Main
Medizintourismus in deutsche Kliniken 28.11.2019 09:30 - 17:30 — Berlin
Pharma: Digitale Transformation 05.12.2019 09:00 - 17:00 — Mainz
Kommende Termine…