Sie sind hier: Startseite News Der Chef kommt selbst
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Chef kommt selbst

01.10.2007 18:34
Herbert Pachler, Gründer der erfolgreichen österreichischen Pharma-Werbeagentur PBK Ideenreich in Wien, wird die Geschäftsführung der Münchner Dependance ab sofort selbst übernehmen. Damit ist die Vakanz, die durch den Weggang von Dr. Jörg Kohler entstanden ist, geschlossen.

Herbert Pachler hat darüber hinaus die Führung seiner Agentur in Wien abgegeben, dafür aber die Geschäftsführung der neu gegründeten Health Group United übernommen, die für die fünf Unternehmen der Pachler-Gruppe als Holding fungiert. Er verbindet sein neues Engagement mit dem festen Willen, „die Beratung in medizinischen Kommunikationsaufgaben zu intensivieren". „Speerspitze" für sein Konzept, das er „Medvertising" nennt, wird zum 1. Oktober die Medizinerin Dr. Sandra Löwe sein, die über Fresenius und die Boston Consulting-Group zu PBK stieß. Pachler will auch die Idee eines MBA umsetzen. Er übersetzt das allerdings mit „Master of Best Advertising".

 

01. Oktober 2007

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2021

Ohne den Kitt geht‘s nicht

Specials

Termine
e-Learning: Das HWG - Ihr Basiswissen für mehr Rechtssicherheit in der Heilmittelwerbung 01.12.2021 - 01.12.2022 — online
Key Account Krankenhaus 25.01.2022 - 26.01.2022 — online
Digitale Vermarktung: Wettbewerbsrechtliche Grenzen nach HWG und UWG 25.01.2022 09:00 - 17:00 — online
Kongress Pflege 2022 27.01.2022 - 18.02.2022 — Berlin
Medical Manager 07.02.2022 - 08.02.2022 — online
Kommende Termine…