Sie sind hier: Startseite News Über 17.000 Arzneimittel rabattiert
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über 17.000 Arzneimittel rabattiert

02.10.2007 02:00
Mehr als 17.000 Arzneimittel sind aktuell in den Rabattverträgen erfasst. Das haben Berechnungen der ABDA ergeben. Rund 200 Krankenkassen haben mittlerweile mit 55 Pharmaherstellern Rabattverträge abgeschlossen.

Knapp 8 Millionen Datensätze müssen die Apotheker „verwalten". Mehr als drei Monate nach Inkrafttreten der Gesundheitsreform fehle immer noch die notwendige Transparenz für alle Beteiligten, sagte der Deutsche Apotheker-Verband.

 

2. Oktober 2007

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 04/2020

Nix bliev, wie et wor

Specials

Termine
Zentrale Notafnahme im Fokus 21.04.2020 08:00 - 17:00 — Köln
Verträge mit Krankenkassen 2020 23.04.2020 - 24.04.2020 — Hamburg
Patient Engagement & Patient Access 27.04.2020 09:00 - 17:00 — Köln
Orphan Drug Development & Market Access 2020 29.04.2020 09:00 - 17:00 — Berlin
Intensivlehrgang "Digitale-Versorgung-Gesetz" 29.04.2020 10:00 - 17:00 — Leipzig
Kommende Termine…