Sie sind hier: Startseite News EUROFORUM-Konferenz: ''Rabattverträge''
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

EUROFORUM-Konferenz: ''Rabattverträge''

15.10.2007 13:54
Ende September hatte sich der AOK-Vizepräsident Dr. Christopher Hermann noch zufrieden über den Verlauf der zweiten Bieterrunde gezeigt: Mehr als 700 Angebote zu allen ausgeschriebenen Wirkstoffen und -kombinationen habe man erhalten, so Hermann. Nun hat das Kartellamt die zweite Ausschreibung für Rabattverträge für rund die Hälfte der 82 betroffenen Wirkstoffe gestoppt. Geprüft wird, ob die AOK bei der Ausschreibung der Rabattverträge als öffentlicher Auftraggeber anzusehen sei. Auf der EUROFORUM-Konferenz "Rabattverträge" am 19. Dezember 2007 in Köln werden die Besonderheiten der Rabattverträge ausführlich vorgestellt.

Themenüberblick:

  • die Auswirkungen von Rabattverträgen auf die Versorgungslandschaft
  • Konsequenzen für Industrie, Kassen, KVen, Ärzte, Apotheker und Patienten
  • Kosten-Nutzen-Analysen und veränderte Preisbildungsmechanismen
  • Nutzen, Einsparpotenziale und Entwicklungsprognosen
  • zukünftige Rabattmodelle und neue Wettbewerbs-Strategien
  • kartellrechtliche Konsequenzen

 

Das vollständige Programm ist im Internet abrufbar unter: http://www.euroforum.de/adhoc-rabatt07

 


 

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2018

Es ist – ein Effie!

Specials

Termine
Medical Advisor Training 24.01.2019 - 25.01.2019 — Köln
Labelling, UDI & Produktinformationen 24.01.2019 09:00 - 17:00 — Frankfurt/Main
Healthcare Management & Market Access-Lehrgang 24.01.2019 - 25.01.2019 — Frankfurt
Pharma Stakeholder-Management 29.01.2019 - 30.01.2019 — Frankfurt/Main
Pharma 2019 12.02.2019 - 13.02.2019 — Berlin
Kommende Termine…