Sie sind hier: Startseite News Spitzengespräch ohne Ergebnis
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Spitzengespräch ohne Ergebnis

31.10.2007 01:00
Das Spitzengespräch am 25. Oktober zwischen den Gesundheitspolitikern der Koalition hat keine Einigung hinsichtlich des DAMA-Errichtungsgesetzes erzielt, das damit praktisch gescheitert sei, so Prof. Dr. Barbara Sickmüller, stellvertretende Hauptgeschäftsführerin des BPI.

„Nach einer Umstrukturierung des BfArM, unter entsprechender Aufstockung der Personalressourcen mit adäquaten Dotierungen und eines verbesserten Qualitätsmanagements, muss jetzt ein vom BPI gefordertes effizientes Verfahrensmanagement das Ziel sein." Dies sei erforderlich, um die deutsche Pharmaindustrie im internationalen Wettbewerb zu stärken und Arzneimittelzulassungen auch im Sinne der Patienten zu beschleunigen.

 

31. Oktober 2007

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2019

Herzlichen
Glückwunsch ...

Specials