Sie sind hier: Startseite News Wechsel von Redaktion und Verlag
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wechsel von Redaktion und Verlag

05.11.2007 01:00
Die Apotheken-Kundenzeitschrift "vive" wird ab dem neuen Jahr nicht mehr von der wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. in Bad Homburg produziert, sondern von G+J Corporate-Media. Die Gruner+Jahr-Tochter ist Spezialistin für Kundenzeitschriften und gewann den Auftrag im Rahmen eines Pitches, bei dem sechs Verlagshäuser präsentiert haben.

Ab Januar kommt „vive“ — vermutlich aus Kostengründen — nur noch mit einer Auflage von 180.000 statt bisher 300.000 Exemplaren in die Vivesco-Partnerapotheken. Die Kundenzeitschrift bleibt für die rund 1.200 Apotheker kostenfrei, ebenso bleibt es bei der 14-täglichen Erscheinungsweise. Im Zuge des Wechsels soll es auch „kleinere Änderungen“ bei der redaktionellen Struktur geben. Eine Reduzierung des Heftumfanges (bisher durchschnittlich 92 Seiten) wird nicht ausgeschlossen.

 

5. November 2007

Artikelaktionen
Specials

Termine
Zentrale Notafnahme im Fokus 21.04.2020 08:00 - 17:00 — Köln
Verträge mit Krankenkassen 2020 23.04.2020 - 24.04.2020 — Hamburg
Patient Engagement & Patient Access 27.04.2020 09:00 - 17:00 — Köln
Orphan Drug Development & Market Access 2020 29.04.2020 09:00 - 17:00 — Berlin
Intensivlehrgang "Digitale-Versorgung-Gesetz" 29.04.2020 10:00 - 17:00 — Leipzig
Kommende Termine…