Apotheken Umschau
Sie sind hier: Startseite News Lob für britische Standesvertretung
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Lob für britische Standesvertretung

07.02.2008 01:00
Der Vorsitzende des Bundesverbandes Deutscher Versandapotheken (BVDVA), Johannes Mönter, hat das Gütesiegel für Versandapotheken, das die Royal Pharmaceutical Society kürzlich vorgestellt hat, als "vorbildlich" bezeichnet.

„In England engagiert sich die Apotheken-Standesvertretung für Kundenorientierung, Arzneimittelsicherheit und Verbraucherschutz beim Versandhandel", so Mönter. In Deutschland sei die Apotheken-Standesvertretung leider noch nicht so weit. Die britische Apothekerkammer garantiert bei Vergabe des Siegels an eine Versandapotheke, dass diese von einer öffentlichen Apotheke betrieben wird, keine Arzneimittel ohne Rezept abgibt und ordnungsgemäß registrierte Pharmazeuten beschäftigt.

 

7. Februar 2008

Artikelaktionen
Specials

Termine
Tender & Payercontracts in Europa - Modelle & Trends 31.01.2020 09:00 - 17:00 — Frankfurt
Klinische Forschung und Datenschutz – Auswirkungen auf die Vertragsgestaltung 13.02.2020 09:00 - 17:00 — Frankfurt/Main
Interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie (IMST) 18.02.2020 09:30 - 17:00 — Berlin
Pharma Social Media Workshop 03.03.2020 09:00 - 17:00 — München
Healthcare-Marketing BARCAMP 2020 24.03.2020 09:00 - 17:00 — Nürnberg
Kommende Termine…