Sie sind hier: Startseite News Serviceplan unterstützt vivello
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Serviceplan unterstützt vivello

29.02.2008 01:00
Das Ulmer Unternehmen vivello, eine hundertprozentige Tochter der Paul Hartmann AG, bringt ein individuelles Betreuungsangebot für ältere, zu Hause lebende Menschen auf den Markt. Die Münchner Serviceplan Gruppe zeichnet für die gesamte Kommunikationsmaßnahmen zum Marktstart verantwortlich.

Serviceplan Vital entwickelte das Logo, das Corporate Design und die Print-Kampagne, die den Start von vivello ab sofort kommunikativ begleitet. Die Serviceplantochter Mediaplus koordiniert die Mediaplanung in Tageszeitungen sowie Anzeigenblättern in Ulm und Umgebung. Ergänzend zur klassischen Kampagne begleitet Serviceplan Brand PR den Start von vivello mit klassischer PR-Arbeit und mit PR-Aktionen. Die Kampagne richtet sich an ältere Menschen selbst sowie deren Angehörige.

 

29. Februar 2008

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 11/2019

Ohne Vertrauen ist alles nichts

Specials