Sie sind hier: Startseite News Neue Etats für Euro RSCG Life
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Neue Etats für Euro RSCG Life

11.03.2008 16:15
In den letzten drei Monaten des abgelaufenen Jahres hat die Healthcare spezialisierte Agentur Euro RSCG Life (mit Standorten in Düsseldorf und München) fünf neue Etats gewonnen. Ganz aktuell konnte sich Euro RSCG Life bei Bayer-Schering durchsetzen. Hier konzipiert die Agentur zahlreiche neue Projekte im Bereich der Kontrastmittel (Gardovist, Vasovist, Applikationsservice). Auch das neue Schmerzpflaster "Versatis" aus dem Hause Grünenthal steht auf der Neukundenliste.

Dazu kommen Prelaunch-Maßnahmen für ein Präparat gegen Colitis ulcerosa aus dem Hause Shire sowie die Kampagne der „Deutschen Mundgeruchshilfe", initiiert vom Neu-Kunden Therabreath. Besonders erfreulich ist nach Ansicht des Geschäftsführers Achim Hollenberg der (Rück-)Gewinn von „Elidel" aus dem Hause Novartis. Bereits vor drei Jahren betreute Euro RSCG Life diesen Etat, musste ihn dann aber aus „Gründen der internationalen Network-Policy" an DDB abgeben. Im Herbst 2007 konnte sich die Agentur diesen Etat wieder zurückholen. Die Kampagne für den Relaunch startet im Frühjahr dieses Jahres.

 

11. März 2008

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2021

Ohne den Kitt geht‘s nicht

Specials

Termine
e-Learning: Das HWG - Ihr Basiswissen für mehr Rechtssicherheit in der Heilmittelwerbung 01.12.2021 - 01.12.2022 — online
Key Account Krankenhaus 25.01.2022 - 26.01.2022 — online
Kongress Pflege 2022 27.01.2022 - 18.02.2022 — Berlin
Medical Manager 07.02.2022 - 08.02.2022 — online
Key Account Management Biosimilars 08.02.2022 09:00 - 16:45 — online
Kommende Termine…