Sie sind hier: Startseite News VII. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

VII. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung

11.08.2008 02:00
Der VII. Deutsche Kongress für Versorgungsforschung wird in diesem Jahr von der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e.V. (DNEbM) ausgerichtet. Der Kongress findet vom 16. bis 18.10.2008 im Maternushaus (Tagungszentrum des Erzbistums Köln) statt.

Leitthema des Kongresses ist „Innovationstransfer: Von der Forschung zum Patienten". Das geplante Programm des VII. Deutschen Kongresses für Versorgungsforschung sieht fünf durchgehende Punkte vor. Im Vordergrund steht das Leitthema „Innovationstransfer" mit einem eigenen Track. In vier Plenarsitzungen werden durch hervorragende Referenten die Themen „Innovationstransfer als Gegenstand der Versorgungsforschung", „Innovationsbewertung vor Innovationstransfer", „Innovative Medizintechnik und Transferbedingungen", „Bedingungen des Innovationstransfers" behandelt.

Aktuelle Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Interessierte unter www.dkvf2008.de.

 

11. August 2008

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 04/2020

Nix bliev, wie et wor

Specials

Termine
Zentrale Notafnahme im Fokus 21.04.2020 08:00 - 17:00 — Köln
Verträge mit Krankenkassen 2020 23.04.2020 - 24.04.2020 — Hamburg
Patient Engagement & Patient Access 27.04.2020 09:00 - 17:00 — Köln
DIGITAL.FORUM: Welche Bedeutung hat die Corona-Krise für Krankenversicherungen? 28.04.2020 - 05.05.2020 — Webübertragung
Orphan Drug Development & Market Access 2020 29.04.2020 09:00 - 17:00 — Berlin
Kommende Termine…