Sie sind hier: Startseite News Sagem stellt eGK der nächsten Generation bereit
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sagem stellt eGK der nächsten Generation bereit

05.09.2008 18:51
Der Chipkarten-Experte Sagem Orga hat in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse als erstes Unternehmen die elektronische Gesundheitskarte (eGK) der nächsten Generation entwickelt. Mit dieser eGK der Generation 1 ist die Techniker Krankenkasse einer Pressemitteilung zufolge bereits frühzeitig in der Lage, die erforderliche Online-Fähigkeit von Karten und beteiligten Systemen zu testen und nachzuweisen.

Basierend auf Erfahrungen und Ergebnissen der Labor- und Feldtests mit der bisherigen Generation 0 der elektronischen Gesundheitskarte wurden von der gematik (Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH) neue Spezifikationen einer eGK der Generation 1 für die geplante bundesweite Kartenausgabe erstellt. Diese Spezifikationen hat Sagem Orga nun in Partnerschaft mit der Techniker Krankenkasse (TK) in einer voll funktionsfähigen Karte umgesetzt. Vor der Ausgabe der Karten muss nachgewiesen werden, dass die Systeme der Krankenkassen die Versichertendaten online auf der eGK sicher und stabil aktualisieren können.

 

5. September 2008

Artikelaktionen
Specials

Termine
Zentrale Notafnahme im Fokus 21.04.2020 08:00 - 17:00 — Köln
Verträge mit Krankenkassen 2020 23.04.2020 - 24.04.2020 — Hamburg
Patient Engagement & Patient Access 27.04.2020 09:00 - 17:00 — Köln
Orphan Drug Development & Market Access 2020 29.04.2020 09:00 - 17:00 — Berlin
Intensivlehrgang "Digitale-Versorgung-Gesetz" 29.04.2020 10:00 - 17:00 — Leipzig
Kommende Termine…