Sie sind hier: Startseite News "Margen-Kalkulator" hilft planen
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

"Margen-Kalkulator" hilft planen

08.09.2008 02:00
Für Pharmahersteller, die im Rahmen der neuen AOK-Rabattverträge gezwungen sind, eine neue Rabattstrategie zu entwickeln, bietet das Daten-Unternehmen Insight Health, Waldems-Esch, ein neues Instrument an. Der neue "Margen-Kalkulator" helfe zum einen zu einer besseren Einschätzung der potenziellen Wettbewerber zu kommen, denn es gelte nicht nur, für jeden der in Frage stehenden Wirkstoffe die potenziellen Mitbieter zu identifizieren. Es müssten nach Insight Health vielmehr auch deren aktuelle Preise je Packungsart sowie die aktuellen Marktanteile in den verschiedenen Gebietslosen ermittelt werden.

Dabei sollte das Augenmerk vor allem auf die möglichen Mitbieter gerichtet sein, die einen hohen Abdeckungsgrad bei den unterschiedlichen Packungsarten je Wirkstoff haben oder diesen über die Bildung einer Bietergemeinschaft mit weiteren Herstellern erreichen können.

Zum anderen hilft der „Margen-Kalkulator" Herstellern auch zu berechnen, wie sich die Deckungsbeiträge bei den einzelnen Wirkstoffen abhängig von unterschiedlichen Marktszenarien und Rabattstrategien voraussichtlich entwickeln werden. Mit Hilfe des neuen Instruments lassen sich nach Herstellerangaben in verschiedenen Kombinationen Szenarien simulieren und darstellen, bei denen unterschiedliche Entwicklungen bei Marktvolumen, Marktanteil und Marktpreisen in Verknüpfung mit verschiedenen Rabattstrategien angenommen werden können. Dies sei zudem noch differenziert nach einzelnen Gebietslosen möglich.

 

8. September 2008

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 08/2019

Tour d‘Horizon

Specials

Termine
INNOlab 2019 10.09.2019 - 11.09.2019 — Bochum
15. Gesundheitswirtschaftskongress 17.09.2019 - 18.09.2019 — Hamburg
Beratung durch G-BA & Zulassungsbehörden - national & europäisch 15.10.2019 09:00 - 17:00 — Bonn
KrankenkassenFORUM 28.10.2019 11:40 — Hamburg
Pharma Trends 2020 04.11.2019 - 05.11.2019 — Berlin
Kommende Termine…