Sie sind hier: Startseite News Wer ist der Marktführer?
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wer ist der Marktführer?

28.11.2008 18:48
Nachdem sowohl NetDoktor.de als auch Onmeda.de die Marktführerschaft bei den Gesundheitsportalen für sich beansprucht und sich dabei auf zwei unterschiedliche Reichweitenanalysen - AGOF bzw. IVW - berufen hatten (vgl. "Pharma Relations" 11/2008), gibt es nun auch für NetDoktor.de IVW-Zahlen. Interpretationsspielraum bleibt dennoch: NetDoktor.de erzielte im Oktober demnach knapp 2,5 Millionen Visits gegenüber rund 1,7 Millionen bei Onmeda.de, dieses Portal kam dabei aber auf etwa 11 Millionen PageImpressions, NetDoktor.de auf rund 9,4 Millionen.

Für NetDoktor-Geschäftsführer Philipp Graf Montgelas sind neben der Zahl der uniquen User die Visits der entscheidende Reichweitenwert, denn er zeige, „wie oft die User kommen". Die Zahl der PageImpressions hänge dagegen stark von der Struktur eines Portals ab, spalte man viele Artikel in mehrere Teile auf, „kommen natürlich auch mehr Seitenaufrufe zustande". Für den Onmeda-Chef Marc Schmitz dagegen sind die PageImpressions die aussagekräftigere Zahl, denn sie zeige, wie lange sich die User auf einem Portal aufhalten. „Das ist gerade für unsere Werbekunden der viel interessantere Wert."

 

26. November 2008

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2019

Herzlichen
Glückwunsch ...

Specials