Sie sind hier: Startseite News Methadon als Fertiglösung
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Methadon als Fertiglösung

07.01.2009 19:06
Für die italienische Firma Molteni Farmaceutici führt new performance das Heroin-Substitut "Eptadone" zunächst in Deutschland und demnächst auch in weiteren europäischen Ländern ein. Im Fokus der Launch-Kampagne steht die innovative Galenik, denn "Eptadone" ist das erste Methadon als Fertiglösung.

Sowohl für Apotheker als auch für Krankenkassen hat die neue Darreichungsform entscheidende Vorteile, da die individuelle Herstellung von flüssigem Methadon entfällt und so Zeit und Kosten gespart werden. Für Ärzte steht die höhere Sicherheit des Produkts im Vordergrund, während die Patienten — aktuell 69.000 von insgesamt über 250.000 Abhängigen in Deutschland — vor allem die leichtere Anwendung aufgrund des verbesserten Zitronengeschmacks schätzen.

Um die zahlreichen Produktvorteile entsprechend zu kommunizieren, wurde ein komplettes Maßnahmenpaket — von Launch-Anzeigen über Mailings, Besprechungsfolder und Produktmonografien bis hin zum Messeauftritt — erarbeitet. Da es bei der Methadon-Therapie darum geht, abhängigen Menschen den Schritt zurück in ein geregeltes Leben zu erleichtern, sehen die Verantwortlichen von new performance in der Arbeit für „Eptadone" eine „spannende und vor allem sinnvolle Aufgabe".

 

3. Januar 2009

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2021

Ohne den Kitt geht‘s nicht

Specials

Termine
e-Learning: Das HWG - Ihr Basiswissen für mehr Rechtssicherheit in der Heilmittelwerbung 01.12.2021 - 01.12.2022 — online
Key Account Krankenhaus 25.01.2022 - 26.01.2022 — online
Kongress Pflege 2022 27.01.2022 - 18.02.2022 — Berlin
Medical Manager 07.02.2022 - 08.02.2022 — online
Key Account Management Biosimilars 08.02.2022 09:00 - 16:45 — online
Kommende Termine…