Sie sind hier: Startseite News Kommunikation per Paket
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kommunikation per Paket

07.01.2009 19:28
Zur kalten Jahreszeit wirbt das Pharmaunternehmen Hexal mit "publicbox" auf den Außenflächen von 100.000 Paketen. 850 Millionen Quadratmeter ungenutzte Paketflächen werden jährlich in Deutschland versendet, einen Teil davon hat Hexal bei "publicbox" zur Bewerbung seines Produktes "ACC akut Hustenlöser" gebucht.

Die im Corporate Design der Hexal AG gestalteten Pakete werden im Aktionszeitraum November 2008 bis Januar 2009 an die Besteller diverser Internetversender verschickt. Über die Konsumkategorien „Beauty & Gesundheit", „Bücher & Zeitschriften", „Geschenke, Büro & Schreibwaren", „Haushalt & Garten", „Mode & Accessoires", „Sport & Freizeit" sowie „Uhren & Schmuck" soll eine überwiegend weibliche Zielgruppe — die Kaufentscheider des „ACC akut Hustenlösers" — angesprochen werden. „Die aufmerksamkeitsstarke Ansprache über das Paket sowie die diversen Selektionsmöglichkeiten waren es, die den Kunden Hexal letztlich überzeugt haben", sagt Christian Klammer, Urheber von „publicbox". Das Unternehmen verspricht seinen Werbekunden 100 % viewing rate und eine Reihe von Mehrfachkontakten. So können ca. 25 % aller Paketsendungen nicht unmittelbar an den Erstempfänger zugestellt werden und landen erstmal beim Nachbarn. „Wir begrüßen die Innovationsfreude von Hexal und sind zuversichtlich, dass wir mit dieser neuen Sonderwerbeform auch andere Innovationsführer begeistern können", ergänzt Dr. Jana-Maria Lehnhardt, bei „publicbox" für Vertrieb und Marketing zuständig.

 

6. Januar 2009

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 10/2019

Positionierung tut not

Specials

Termine
KrankenkassenFORUM 23.10.2019 09:00 - 17:30 — Hamburg
Pharma Trends 2020 04.11.2019 - 05.11.2019 — Berlin
Grundlagenseminar zum Medizinprodukterecht - 1. Tag 05.11.2019 09:30 - 17:00 — Mannheim
Grundlagenseminar zum Medizinprodukterecht - 2. Tag 06.11.2019 08:00 - 16:30 — Mannheim
Grundlagenseminar: Pharmakovigilanz - Tag 1: PV in Clinical Trials 06.11.2019 09:00 - 17:00 — Offenbach/Main
Kommende Termine…