Sie sind hier: Startseite News Biermann übernimmt Facharztzeitschriften
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Biermann übernimmt Facharztzeitschriften

09.06.2009 14:58
Biermann Medien, Köln, übernimmt ab dem 01. Juli 2009 die Facharzt-Zeitschriften aus der "Ärztlichen Praxis"-Range von Reed Business Information (RBI). Das gaben RBI und der Biermann Verlag in einer gemeinsamen Presseerklärung Ende Mai bekannt. RBI hat im Mai seine Zeitung "Ärztliche Praxis" eingestellt und bekannt gegeben, sich aus dem deutschen Medizin-Verlagsgeschäft zurückziehen zu wollen.

„Wir sind sehr froh, dass wir mit Biermann Medien einen Partner gefunden haben, der die Kontinuität unserer erfolgreichen Facharzt-Magazine wahrt" sagt Jan van Betten, Geschäftsführer von Reed Business Information Deutschland. Zum Biermann Verlag wechseln die Zeitschriften zur Gynäkologie, Neurologie, Pädiatrie, Dermatologie, Urologie, Onkologie und Prävention. Die Magazine erscheinen zweimonatlich, der Titel „Ärztliche Praxis Neurologie" erscheint monatlich. Sämtliche Titel sind in der Leserumfrage „LA-MED" gelistet. Produziert werden diese Titel nun ab Juli 2009 in Köln. „Wir können mit den angesehenen Zeitschriften unser Portfolio sinnvoll ergänzen und ausbauen", zeigte sich der Verleger Dr. Hans Biermann über die Portfolio-Erweiterung erfreut.

 

9. Juni 2009

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2018

Es ist – ein Effie!

Specials

Termine
Medical Advisor Training 24.01.2019 - 25.01.2019 — Köln
Labelling, UDI & Produktinformationen 24.01.2019 09:00 - 17:00 — Frankfurt/Main
Healthcare Management & Market Access-Lehrgang 24.01.2019 - 25.01.2019 — Frankfurt
Pharma Stakeholder-Management 29.01.2019 - 30.01.2019 — Frankfurt/Main
Pharma 2019 12.02.2019 - 13.02.2019 — Berlin
Kommende Termine…