Sie sind hier: Startseite News WEFRA PR punktet bei Pitch um Alzheimer-Etat
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

WEFRA PR punktet bei Pitch um Alzheimer-Etat

02.07.2009 19:34
Im Pitch um das Alzheimer-Medikament "Aricept" der Firmen Eisai und Pfizer konnte WEFRA PR überzeugen und übernimmt ab sofort die Öffentlichkeitsarbeit für den kompletten medizinischen Fachbereich für die Alzheimer-Demenz. Kern der PR-Kampagne ist eine breit angelegte Studie unter Haus- und Fachärzten, die helfen soll, die Vorbehalte und "Unmet Needs" der Mediziner im Umgang mit der Alzheimer-Demenz zu erkennen und entsprechende Handlungsoptionen in der Therapie aufzuzeigen.

Die Kampagne setzt auf kontinuierliche Pressearbeit durch Presseinformationen und Experteninterviews sowie Exklusivkooperationen, begleitende Berichterstattungen im Rahmen von Kongressen und die Betreuung der Website www.alois.de.

 

4. Juli 2009

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2021

Ohne den Kitt geht‘s nicht

Specials

Termine
e-Learning: Das HWG - Ihr Basiswissen für mehr Rechtssicherheit in der Heilmittelwerbung 01.12.2021 - 01.12.2022 — online
Key Account Krankenhaus 25.01.2022 - 26.01.2022 — online
Digitale Vermarktung: Wettbewerbsrechtliche Grenzen nach HWG und UWG 25.01.2022 09:00 - 17:00 — online
Kongress Pflege 2022 27.01.2022 - 18.02.2022 — Berlin
Medical Manager 07.02.2022 - 08.02.2022 — online
Kommende Termine…