Essex Pharma setzt auf Sudler & Hennessey

06.07.2009 02:00
Gleich zwei neue Etats kann Sudler & Hennessey Frankfurt auf seiner Kundenliste verzeichnen: Ab sofort betreut die Healthcare-Agentur die beiden verschreibungspflichtigen Produkte "Nasonex" und "Aerius" von Essex Pharma und macht so mit einem Schlag verschnupfte Nasen gleich doppelt wieder fit.

Beide Produkte sind bereits seit einiger Zeit im Markt etabliert und bieten auf den ersten Blick wenig Newswert - das macht für uns die Aufgabe umso spannender", sagt S&H-Geschäftsführer Roger Stenz. Die Agentur setzte sich gleich zweimal gegen insgesamt vier namhafte Konkurrenten durch, Ziel der Zusammenarbeit ist nun die Entwicklung neuer, kreativer Ideen und Ansätze für die zwei Produkte.

 

6. Juli 2009

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2022

„Jedem Anfang wohnt
ein Zauber inne“

Specials