Sie sind hier: Startseite News Hippokranet-iApp
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hippokranet-iApp

09.03.2010 19:10
Ab sofort können sich Deutschlands Ärzte auch mobil vernetzten: Das Ärztenetzwerk Hippokranet hat ein kostenloses Programm dafür herausgebracht. "Damit setzen wir sicher wieder einen Trend in der medizinischen Verlagsbranche, die in dieser Hinsicht noch überwiegend schläft", vermutet Chefredakteur Jan Scholz.

Bereits im zehnten Jahr bietet der Ärztenachrichtendienst mehrere Nachrichtendienste für Ärzte und Zahnärzte sowie ein Online-Netzwerk an, das über 40.000 Nutzer verzeichnet. Mit der Hippokranet-iPhone-Applikation haben die Ärzte jetzt auch mobil Zugriff auf ein Hilfeforum („Kollegen helfen Kollegen"), die Nachrichtendienste Facharzt.de, Hausarzt.de und zaend.de sowie die kritische Berichterstattung in „Medizin exklusiv" und Anreißertexte der letzten 50 Beiträge aus dem Ärztenetzwerk.

 

9. März 2010

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2021

Ohne den Kitt geht‘s nicht

Specials

Termine
e-Learning: Das HWG - Ihr Basiswissen für mehr Rechtssicherheit in der Heilmittelwerbung 01.12.2021 - 01.12.2022 — online
Key Account Krankenhaus 25.01.2022 - 26.01.2022 — online
Kongress Pflege 2022 27.01.2022 - 18.02.2022 — Berlin
Medical Manager 07.02.2022 - 08.02.2022 — online
Key Account Management Biosimilars 08.02.2022 09:00 - 16:45 — online
Kommende Termine…