Sie sind hier: Startseite News Blisterverband startet
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Blisterverband startet

15.03.2010 01:00
Der Bundesverband Patientenindividueller Arzneimittelverblisterer e.V. (BPAV) hat Mitte Februar seine Arbeit aufgenommen. Der Verband vertritt die Interessen von Unternehmen, die Fertigarzneimittel verblistern, also neu und für jeden Patienten individualisiert verpacken.

„Der Verband wird zur Fortentwicklung eines leistungsstarken Gesundheitswesens beitragen, indem er sich für eine zweckmäßige, bedarfsgerechte und wirtschaftliche Versorgung der Patienten mit qualitativ hochwertigen pharmazeutischen Blistern zu marktwirtschaftlichen Bedingungen einsetzt", so der Vorsitzende des Verbandes, Hans-Werner Holdermann über das Kernziel des BPAV. „Dieses Ziel werden wir offensiv gegenüber politischen Entscheidern, der Administration, Einrichtungen der Wohlfahrtspflege, verwandten Verbänden sowie den Kostenträgern im Gesundheitswesen kommunizieren."

 

15. März 2010

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2021

Ohne den Kitt geht‘s nicht

Specials

Termine
e-Learning: Das HWG - Ihr Basiswissen für mehr Rechtssicherheit in der Heilmittelwerbung 01.12.2021 - 01.12.2022 — online
Key Account Krankenhaus 25.01.2022 - 26.01.2022 — online
Digitale Vermarktung: Wettbewerbsrechtliche Grenzen nach HWG und UWG 25.01.2022 09:00 - 17:00 — online
Kongress Pflege 2022 27.01.2022 - 18.02.2022 — Berlin
Medical Manager 07.02.2022 - 08.02.2022 — online
Kommende Termine…