Sie sind hier: Startseite News
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nachrichten

13.10.2014 11:45
TK: Kran­ken­stand in Deutsch­land so hoch wie noch nie
31.05.2022

TK: Kran­ken­stand in Deutsch­land so hoch wie noch nie

Mit 5,27 Prozent war der Krankenstand der TK-versicherten Erwerbstätigen in Deutschland im ersten Quartal 2022 so hoch wie in keinem anderen ersten Quartal jemals zuvor. Das geht aus einer aktuellen Vorabauswertung des Gesundheitsreports der Techniker Krankenkasse (TK) hervor. Damit war jede bei der TK versicherte Erwerbsperson von Januar bis inkl. März dieses Jahres durchschnittlich 4,75 Tage krankgeschrieben. In den Jahren zuvor waren es im ersten Quartal 3,46 Fehltage (2021), 4,63 (2020) und 4,28 (2019).

Mehr…

DAK: Depressionen und Essstörungen bei Jugendlichen steigen weiter an
31.05.2022

DAK: Depressionen und Essstörungen bei Jugendlichen steigen weiter an

Die Pandemie hat massive Folgen für die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland. Im Jahr 2021 stiegen Depressionen und Essstörungen bei Jugendlichen im Alter zwischen 15 und 17 Jahren weiter an. Mädchen wurden mit psychischen Erkrankungen deutlich häufiger stationär behandelt als Jungen. Im Grundschulalter zeigte sich eine spürbare Steigerung von Störungen sozialer Funktionen und eine Zunahme von Entwicklungsstörungen. Das ist das Ergebnis der Analyse aktueller Krankenhausdaten der DAK-Gesundheit für den Kinder- und Jugendreport 2022. DAK-Vorstandschef Andreas Storm und der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte fordern angesichts der dramatischen Entwicklung ein schnelles Handeln der Politik.

Mehr…

Zum World Blood Cancer Day: Serviceplan Köln motiviert junge Menschen zur Registrierung bei der DKMS
31.05.2022

Zum World Blood Cancer Day: Serviceplan Köln motiviert junge Menschen zur Registrierung bei der DKMS

Beim Thema Stammzellspende ist die Sache eigentlich völlig klar: Es ist richtig, sich registrieren zu lassen. Dennoch gibt es gerade bei jüngeren Menschen noch viele Unsicherheiten. Eine häufig genannte: Ist das nicht total kompliziert? In einer umfassenden Digital- und OOH-Kampagne für die DKMS, mit Start am Aktionstag World Blood Cancer Day (WBCD) am 28. Mai, geht Serviceplan Köln aufmerksamkeitsstark gegen dieses Vorurteil vor.

Mehr…

Sedric Curic startet als PR Consultant bei Pink Carrots in Berlin
31.05.2022

Sedric Curic startet als PR Consultant bei Pink Carrots in Berlin

Das PR-Team der strategisch-kreativen Kommunikationsagentur Pink Carrots erhält Verstärkung: PR Consultant Sedric Curic unterstützt zukünftig das Team um Claudia Wilke, Director Public Relations. Damit bestätigt die Agentur nicht nur ihren Fokus auf den Ausbau des PR-Teams, sondern gewinnt einen jungen PR-Experten am neu geschaffenen Standort in Berlin.

Mehr…

Aesculap sichert sich Vertriebsrechte für digitales Operationsmikroskop
31.05.2022

Aesculap sichert sich Vertriebsrechte für digitales Operationsmikroskop

Mit dem Abschluss eines neuen Vertriebsvertrages hat die B. Braun-Tochter Aesculap die langfristige Partnerschaft mit dem kalifornischen Unternehmen True Digital Surgery, Experte für robotergesteuerte digitale 3D-Visualisierung, gefestigt. Aesculap sichert sich damit langfristig und exklusiv die Vertriebsrechte für das gemeinsam entwickelte, digitale Operationsmikroskop "Aesculap Aeos". Die Vereinbarung wurde zwischen Aesculap und der True Digital Surgery (TDS) geschlossen.

Mehr…

Weltnichtrauchertag: Rauchverzicht für ein gesundes und nachhaltiges Leben
31.05.2022

Weltnichtrauchertag: Rauchverzicht für ein gesundes und nachhaltiges Leben

"Wie sehr Rauchen der Gesundheit schadet, ist allgemein bekannt. Viel zu selten aber werden die weniger offensichtlichen gesundheitlichen und ökologischen Probleme thematisiert, die der Anbau und der Konsum von Tabak verursacht. Denn für Tabakplantagen werden Urwälder gerodet und Ressourcen und knappe Wasservorräte vergeudet. Rund 4,5 Billionen giftige Zigarettenstummel landen Jahr für Jahr nicht sachgerecht im Sondermüll, sondern in der Umwelt. Dort verseuchen sie das Wasser mit Nikotin und Toxinen - und gefährden damit die Gesundheit von Rauchern und Nichtrauchern gleichermaßen." Das erklärt Dr. Klaus Reinhardt, Präsident der Bundesärztekammer, anlässlich des Weltnichtrauchertags am 31. Mai 2022. Noch schlechter falle die Umweltbilanz von E-Zigaretten und verwandten Produkten aufgrund des Einsatzes von Batterien und Plastik aus.

Mehr…

DGOU warnt vor möglichen Engpässen bei orthopädischen und unfallchirurgischen Implantaten
30.05.2022

DGOU warnt vor möglichen Engpässen bei orthopädischen und unfallchirurgischen Implantaten

Nach Lieferengpässen für Medizinprodukte durch die Corona-Pandemie droht nun der Ausfall wichtiger Implantate für orthopädische und unfallchirurgische Operationen. Ursache dafür ist die seit einem Jahr geltende neue Medizinprodukteverordnung (MDR). Sie sieht eine erneute Zertifizierung auch für Implantate vor, die seit langem genutzt werden. „Für Implantate, die sich seit vielen Jahren bewährt haben und für selten verwendete spezielle Implantate muss in Brüssel oder in Berlin eine Lösung gefunden werden, damit sie weiterhin für unsere Patienten zur Verfügung stehen“, sagt Prof. Dr. Andreas Halder, stellvertretender Präsident der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) und Präsident der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC).

Mehr…

Weltnichtrauchertag 2022: Save (y)our Future - Aktionsbündnis Nichtrauchen verweist auf Umweltrisiken des Tabakkonsums
27.05.2022

Weltnichtrauchertag 2022: Save (y)our Future - Aktionsbündnis Nichtrauchen verweist auf Umweltrisiken des Tabakkonsums

Tabakkonsum schadet: Unserer Gesundheit, unserer Umwelt und unserem Planeten. "Save (y)our Future. #LebeRauchfrei" lautet daher das deutsche Motto des diesjährigen Weltnichtrauchertags am 31. Mai. Das Aktionsbündnis Nichtrauchen (ABNR) und mit ihm die Deutsche Krebshilfe und das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) nehmen diesen Tag zum Anlass, über die gravierenden Folgen des Tabakkonsums auf Umwelt und Gesundheit zu informieren. Zudem fordert das Bündnis die Bundesregierung dazu auf, Maßnahmen zur Tabakprävention sowie flankierend zum Umweltschutz umzusetzen und das Angebot nachweislich wirksamer Rauchstopp-Hilfen deutlich auszuweiten.

Mehr…

Weltneuheit "bow" doppelt ausgezeichnet
25.05.2022

Weltneuheit "bow" doppelt ausgezeichnet

Der Hilfsmittelhersteller medi präsentierte im November 2021 eine Weltneuheit: das Einlagenkonzept "bow". Dieses wurde am 24. Mai in Berlin mit dem German Innovation Award 2022 ausgezeichnet. Die einzigartige orthopädische Einlage erhielt den Preis in der Kategorie "Excellence in Business to Business – Medical Technologies". Bereits im April bekam medi für "bow" den iF Design Award 2022 in der Disziplin „Produkt“, Kategorie „Medicine / Health“.

Mehr…

Startschuss für bundesweite Beobachtungsstudie zu Cannabis in der Schmerztherapie
25.05.2022

Startschuss für bundesweite Beobachtungsstudie zu Cannabis in der Schmerztherapie

Mit der Studie ESCAPE – Extract Study by Cannamedical about Pain Ease – möchte Cannamedical Pharma einen wesentlichen Beitrag zur Erweiterung der bisherigen Erkenntnisse über die Behandlung von Schmerzen mit Medizinalcannabis unter Alltagsbedigungen leisten. Im Fokus steht die Veränderung des Schmerzgeschehens und der Lebensqualität unter Anwendung von Cannabis-Vollspektrumextrakt, welcher das gesamte Wirkspektrum der Cannabispflanze nutzt und oral eingenommen wird. Ziel der Studie ist es, die Evidenz zum Einsatz des Medizinalcannabisextraktes bei chronischen Schmerzpatientinnen und -patienten zu verbessern.

Mehr…

Sponsoring-Studie: Medizintechnik-Hersteller fördern bevorzugt Bildungsprojekte
25.05.2022

Sponsoring-Studie: Medizintechnik-Hersteller fördern bevorzugt Bildungsprojekte

In der thematischen Ausrichtung der Sponsoringaktivitäten der zehn von research tools analysierten Hersteller von Medizintechnik nehmen Bildungsprojekte mit einem Anteil von 66 Prozent den größten Stellenwert ein, dahinter folgen Soziales und Kultur. Sport- sowie Umweltprojekte werden von den Unternehmen weit seltener gefördert. Lediglich 30 der insgesamt 422 für die "Studie Sponsoring Medizintechnik 2022" erfassten Sponsoringprojekte fallen in diese beiden letztgenannten Themenbereiche.

Mehr…

Faller Packaging gewinnt German Innovation Award 2022
25.05.2022

Faller Packaging gewinnt German Innovation Award 2022

Faller Packaging hat den German Innovation Award 2022 gewonnen. Der Spezialist für pharmazeutische Faltschachteln, Packungsbeilagen und Haftetiketten sicherte sich die begehrte Auszeichnung für seine Packungsbeilage mit Register. Dank der Unterteilungen finden Anwender mit der handlichen Patienteninformation schnell und einfach alle wichtigen Informationen.

Mehr…

Scholz & Friends für „Meine AOK-App“
25.05.2022

Scholz & Friends für „Meine AOK-App“

Deutschland tut sich mit der Digitalisierung bis heute schwer. Bürokratie und Papierkram sind für viele ein täglicher Albtraum. Da können herkömmliche Büroartikel schon mal zu furchteinflößenden Monstern werden – wie die neue Online- und Social-Media-Kampagne von Scholz & Friends Berlin und der AOK – Die Gesundheitskasse zeigt. Unter dem Motto "Mach Schluss mit Papierkram" bewirbt die Kampagne die "Meine AOK-App", die den Papierkram ersetzen soll.

Mehr…

Schmittgall Health: Löcher im Plakat inszenieren Leaky Gut
24.05.2022

Schmittgall Health: Löcher im Plakat inszenieren Leaky Gut

Die Stuttgarter Healthcare-Werber setzten dieser Tage die im letzten Jahr gestartete Kampagne für Panaceo Med Darm Repair von Dr. Kade Health Care fort. "Panaceo Med Darm Repair" ist ein Medizinprodukt, welches gezielt zur Behandlung von Leaky Gut entwickelt wurde. Mit einer kreativen Mediaidee macht Schmittgall Health nun im wahrsten Sinne des Wortes plakativ erlebbar, was Leaky Gut bedeutet. Hinter dem Begriff verbirgt sich das Phänomen einer löchrigen Darmwand, Ursache für viele Magen-Darm-Probleme.

Mehr…

Communicator Awards 2022: 2strom punktet dreifach
24.05.2022

Communicator Awards 2022: 2strom punktet dreifach

2022 werden bei den Annual Communicator Awards auch wieder Einreicher aus der Healthcare-Branche für Arbeiten aus dem vergangenen Jahr bewertet. 2strom gehört erneut zu den Preisträgern des Wettbewerbs. Die Healthcare-Agentur aus Berlin ist diesmal mit drei Awards of Distinction ausgezeichnet worden.

Mehr…

Erstmalig veranstaltet: das Netzwerk-Event „eHealth Vision“
24.05.2022

Erstmalig veranstaltet: das Netzwerk-Event „eHealth Vision“

Der Oldenburger Healthcare-Spezialist von Mende Marketing initiiert die Veranstaltungsreihe „eHealth Vision“. Sie soll fortan jährlich stattfinden und Expertinnen und Experten aus Gesundheits- und Digitalbranche zusammenbringen. Der Einladung zum Auftakt der Reihe sowie dem Impulsvortrag des Technologiepioniers und Visionärs Pascal Morgan folgten etwa hundert Gäste.

Mehr…

Prickelnde Love Stories mit der Buchverpackung für Ritex
24.05.2022

Prickelnde Love Stories mit der Buchverpackung für Ritex

Nachhaltigkeit im Bett: Das hat sich der Kondomhersteller Ritex mit seiner "Pro Nature"-Linie aus Naturkautschuk auf die Fahne geschrieben. Im Onlinehandel präsentiert eine außergewöhnliche Verpackung mit Grasanteil bewussten Shoppern 42 Kondome auf unkonventionelle Weise – mit spannendem Auspackerlebnis für viele persönliche Love Stories inklusive. Ach ja, und das nicht nur für's Bett.

Mehr…

Studie zu digitaler Adipositas-Behandlung liefert vielversprechende Ergebnisse
24.05.2022

Studie zu digitaler Adipositas-Behandlung liefert vielversprechende Ergebnisse

Eine randomisierte, kontrollierte Studie (RCT) hat die Wirksamkeit einer Adipositas-Behandlung mit der digitalen Gesundheitsanwendung (DiGA) zanadio untersucht und kommt zu positiven Ergebnissen: Nach 12 Monaten erreichten die zanadio-Nutzer:innen (Interventionsgruppe) eine signifikante Gewichtsreduktion von durchschnittlich fast acht Prozent. In der Kontrollgruppe hingegen war das Gewicht zum Studienende nahezu unverändert. Die Studie wurde an der Universität Leipzig unter Leitung von Prof. Dr. Annette Horstmann durchgeführt. Die Ergebnisse sollen im nächsten Schritt in einem Peer-Review-Verfahren begutachtet und in einem Fachjournal veröffentlicht werden.

Mehr…

42 Milliarden: McKinsey sieht große Chancen durch die Digitalisierung im Gesundheitswesen
24.05.2022

42 Milliarden: McKinsey sieht große Chancen durch die Digitalisierung im Gesundheitswesen

Die Digitalisierung im deutschen Gesundheitswesen birgt eine 42 Mrd. Euro-Chance - pro Jahr. Das entspricht rund 12% der gesamten jährlichen Gesundheits- und Versorgungskosten von zuletzt 343 Mrd. Euro. Durch den Einsatz digitaler Technologien könnten Versorgungsqualität und Kosteneffizienz erhöht und gleichzeitig Behandlung und Betreuung von Patienten sowie die Arbeitssituation des Personals im Gesundheitswesen verbessert werden. Das größte Potenzial böten dabei die elektronische Patientenakte (ePA), Online Interaktionen und -Terminvereinbarungen zwischen Arzt und Patient sowie die Fernüberwachung und -unterstützung von chronisch Erkrankten. Dies sind die zentralen Ergebnisse einer neuen Studie von McKinsey & Company mit dem Titel "Digitalisierung im Gesundheitswesen: die 42-Miliarden-Euro-Chance für Deutschland".

Mehr…

AWMF fordert Nachbesserungen beim Medizinprodukte-Anpassungsgesetz
23.05.2022

AWMF fordert Nachbesserungen beim Medizinprodukte-Anpassungsgesetz

Die seit einem Jahr geltende europäische Verordnung für Medizinprodukte, die Medical Device Regulation (MDR), muss in der Umsetzung nachgebessert werden: Der Aufwand für Re-Zertifizierungen von bereits auf dem Markt existierenden Produkten ist zu verringern. Außerdem sollte es eine Erprobungsregelung für innovative Medizinprodukte geben, die eine schrittweise Marktzulassung ermöglicht. Das ist Thema eines Symposiums der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V. (AWMF).

Mehr…

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 10/2022

Digitaler und endlich wieder live

Specials

Termine
FORUM Healthcare Omni-Channel Management Tagung 18.10.2022 09:00 - 16:00 — online
Regulatorische Abgrenzung: Arzneimittel, Medizinprodukt, Kosmetikum oder Lebensmittel? 19.10.2022 - 20.10.2022 — online
Patient Support Management 20.10.2022 09:00 - 16:45 — online
Pharma Trends 2023 07.11.2022 - 08.11.2022 — Berlin
Pharma Digital & Social Media Marketing Manager 09.11.2022 - 10.11.2022 — Online
Kommende Termine…
Know-how des Monats

Vom WOW zum ROI – die Healthcare-Influencer-Marketing-Serie (Teil 6)

Archiv

Für Abonnenten:

PDF-Ausgaben

Mediadaten

Mediadaten 2022

Einladungen

Abonnieren Sie kostenlos die exklusiven Einladungen von "Pharma Relations" zu Veranstaltungen, Kongressen und Fortbildungen.