Sie sind hier: Startseite News
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nachrichten

13.10.2014 11:45
Stark steigende Vorleistungspreise bis 2023 - Pharma besonders unter Druck
18.07.2022

Stark steigende Vorleistungspreise bis 2023 - Pharma besonders unter Druck

Rapide steigende Energiekosten schlagen auf die Herstellerpreise durch. Preisanstiege von bis zu 72 Prozent sind in diesem Jahr für einzelne Branchen zu erwarten. Dabei ist der Höhepunkt des Teuerungsschubs noch nicht erreicht. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse des vfa in der neuesten Ausgabe des Economic Policy Briefs MacroScope Pharma.

Mehr…

Neuer Geschäftsführer für Rentokil Initial Deutschland
18.07.2022

Neuer Geschäftsführer für Rentokil Initial Deutschland

Zum 1. Juli 2022 hat Frank Reisgies die Geschäftsführung bei der Rentokil Initial GmbH & Co. KG übernommen. Er tritt die Nachfolge von Elena Vasileva an, die das Unternehmen seit 2017 erfolgreich geleitet hatte.

Mehr…

30. Comprix Preisverleihung „Bravissimo: Yeah! – Bam! – Wow!“
15.07.2022

30. Comprix Preisverleihung „Bravissimo: Yeah! – Bam! – Wow!“

191 Finalisten des 30. Comprix können sich ab sofort nicht nur Hoffnungen machen auf die begehrten Comprix Gold Awards, die bei der Gala zur Preisverleihung am 16. September 2022 in den Kategorien „PM“ (Pharma & Medizinprodukte) und „HW“ (Healthcare & Wellness) vergeben werden. Sie können an diesem Abend der Extraklasse im Berliner Tipi selbst mit dabei sein, wenn ihre Arbeiten als kreative Stars der Comprix-Gala „Bravissimo“ live on Stage präsentiert werden. Und womöglich werden sie sogar mit einer der goldenen Trophäen ausgezeichnet.

Mehr…

Havas Healthcare ist ab sofort im Metaverse erreichbar
14.07.2022

Havas Healthcare ist ab sofort im Metaverse erreichbar

Das holländische Unternehmen Aimedis treibt die Digitalisierung der Gesundheitsindustrie weiter voran: Der neue internationale Kunde Havas Healthcare & You gehört zur französischen Havas Group und ist auf die Kommunikation von Gesundheits- und Wellness-Themen spezialisiert.

Mehr…

Neuer Geschäftsführer für Leo Pharma Deutschland
13.07.2022

Neuer Geschäftsführer für Leo Pharma Deutschland

Dr. Marc Anton Heim (47) ist neuer Geschäftsführer der Leo Pharma GmbH. Er folgt auf Dr. Franz Peter Kesseler, der Ende Juni in den Ruhestand gegangen ist. Heim ist Molekulargenetiker und Biologe und war zuletzt als Mitglied der Geschäftsführung sowie als Business Unit Director Respiratory & Immunology bei AstraZeneca in der Schweiz tätig.

Mehr…

Sanofi: "Neustart für die Nase"
13.07.2022

Sanofi: "Neustart für die Nase"

Gerüche beeinflussen unser Leben und spielen in vielen alltäglichen Situationen eine wichtige Rolle. Sie wecken Erinnerungen und sind stark mit Gefühlen und Emotionen verbunden. Doch dies gilt nicht für alle – vielen mit einer chronischen Nasennebenhöhlenentzündung mit Nasenpolypen (CRSwNP) bleibt die Welt der Gerüche versperrt. Mit der Initiative „Neustart für die Nase“ bringt Sanofi das Thema CRSwNP in die Öffentlichkeit, um mehr Verständnis für die Betroffenen zu schaffen.

Mehr…

IKK classic: "Weniger Diskriminierung – mehr Menschen für die Blutspende"
13.07.2022

IKK classic: "Weniger Diskriminierung – mehr Menschen für die Blutspende"

In Deutschland wird zu wenig Blut gespendet. Dabei könnten mehr Menschen, insbesondere Männer, die Sex mit Männern haben, zur Spende zugelassen und die Blutknappheit durch eine entsprechende Gesetzesinitiative beendet werden. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der IKK classic. Mit der Initiative „Blut ist Blut“ will die IKK classic vor allem bei Männern für noch mehr Aufmerksamkeit für die geplante Gesetzesänderung sorgen und ein Statement gegen Diskriminierung setzen.

Mehr…

Dr. Holger Bartz ist neuer Head of Medical and Scientific Affairs bei Janssen Deutschland
13.07.2022

Dr. Holger Bartz ist neuer Head of Medical and Scientific Affairs bei Janssen Deutschland

Dr. Holger Bartz ist seit dem 15. Juni 2022 Head of Medical and Scientific Affairs von Janssen Deutschland. In seiner neuen Funktion verantwortet er vollumfänglich die medizinischen Belange aller Therapiegebiete und der medizinischen Funktionsbereiche. Dieses schließt auch die Verantwortung für die deutsche klinische Forschung, für deutsche regulatorische Aufgaben sowie die nationale Arzneimittelsicherheit und Business Quality Assurance ein.

Mehr…

AOK Nordost zum Gesundheitsdatengesetz: "Bedenken lösungsorientiert ausräumen"
13.07.2022

AOK Nordost zum Gesundheitsdatengesetz: "Bedenken lösungsorientiert ausräumen"

Der Wissenschaftliche Beirat für digitale Transformation der AOK Nordost fordert die Bundesregierung angesichts der wiederaufgeflammten Corona-Pandemie auf, das geplante Gesetz zur besseren Gesundheitsdatennutzung schnellstmöglich auf den Weg zu bringen. Die Bedenken gegen das Gesetz könne man ausräumen, indem die Versicherten mehr Transparenz darüber erhielten, wie ihre Daten genutzt werden – mit einem Datencockpit für das Gesundheitswesen.

Mehr…

Neues Geschäftsführer-Duo beim "PTA Channel"
13.07.2022

Neues Geschäftsführer-Duo beim "PTA Channel"

Die Gesellschaft für Medizinische und Pharmazeutische Fortbildung mbH, Betreiberin des "PTA Channel", hat seit dem 30. Juni 2022 ein neues Geschäftsführer-Duo. Neue Geschäftsführer sind die Apothekerin Dr. Sandra Barisch und Martin Fischbach, vormals Projekt- und Geschäftsleiter des Fortbildungs- und Lernportals für PTA.

Mehr…

Zukunftsmarkt Digital Healthcare: Cannabis-Behandlung per Videosprechstunde
12.07.2022

Zukunftsmarkt Digital Healthcare: Cannabis-Behandlung per Videosprechstunde

Die elektronische Patientenakte, Apothekenapps mit Lieferservice oder Videosprechstunden – die Digitalisierung kommt langsam, aber sicher auch im Medizinsektor an. Letzteres bietet sich insbesondere zu Pandemiezeiten, aber auch für Patient:innen mit chronischen Erkrankungen an, die regelmäßige Check-ups benötigen. Algea Care ist eine der führenden Plattformen Deutschlands für die telemedizinisch unterstützte und evidenzbasierte ärztliche Behandlung mit medizinischem Cannabis und setzt nach einem Erstgespräch in Person auf Sprechstunden per Video. Die Software – eine zertifizierte White-Label-Lösung – stellt dazu künftig die Tyme Group zur Verfügung, die eine innovative Optimierung der Gesundheitsversorgung anstrebt.

Mehr…

VisionHealth und Boehringer Ingelheim: Digitale Therapieunterstützung bei Asthma und COPD
12.07.2022

VisionHealth und Boehringer Ingelheim: Digitale Therapieunterstützung bei Asthma und COPD

VisionHealth und Boehringer Ingelheim kooperieren künftig bei der App "Kata" zur Therapieunterstützung bei Asthma und COPD: "Kata" ist eine als Medizinprodukt Klasse IIa zertifizierte App, die Menschen mit chronischen Lungenerkrankungen gezielt bei der Inhalation unterstützt. Hier bestehe großer Bedarf, denn entscheidender Faktor für den Therapierfolg sei die korrekte Anwendung des Inhalationsgerätes. Studien zeigten jedoch Fehlerquoten zwischen 32 und 100 % bei der Applikation. Bei einer fehlerhaften Inhalation erreicht weniger Wirkstoff die Lunge, was auf Dauer zu schwereren Krankheitsverläufen führen kann. Wiederholte Schulungen der Patienten mit den jeweiligen Inhalationsgeräten sind in der Praxis aufgrund fehlender Ressourcen häufig nicht möglich.

Mehr…

Erfolgreiche Preisverhandlung für die DiGA "Kalmeda"
12.07.2022

Erfolgreiche Preisverhandlung für die DiGA "Kalmeda"

Preisverhandlungen zwischen GKV-Spitzenverband und DiGA-Herstellern verliefen bislang ohne Einigung und mussten am Ende per Schiedsspruch entschieden werden. Für die Tinnitus-App "Kalmeda" konnte das Verhandlungsteam von mynoise und Pohl-Boskamp nun jüngst eine Einigung mit dem GKV-Spitzenverband erzielen. Damit ist die erste Erstattungspreisvereinbarung für eine DiGA ohne Schiedsspruch zustande gekommen.

Mehr…

Neuraxpharm will Markengeschäft mit Produkten von Sanofi ausbauen
12.07.2022

Neuraxpharm will Markengeschäft mit Produkten von Sanofi ausbauen

Die Neuraxpharm-Gruppe hat eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von zwei Produktportfolios für ZNS-Erkrankungen, Schmerzen und Gefäßerkrankungen von Sanofi unterzeichnet. Mit der bevorstehenden Akquisition wird Neuraxpharm seine Position als führendes europäisches Spezialpharmaunternehmen mit Schwerpunkt auf ZNS-Erkrankungen stärken. Die etablierten Produkte, die Neuraxpharm übernehmen wird, werden weltweit in über 50 Ländern vermarktet.

Mehr…

Burda beteiligt sich an IhreApotheken.de
11.07.2022

Burda beteiligt sich an IhreApotheken.de

Hubert Burda Media beteiligt sich an IhreApotheken.de. Damit intensiviert das Medienunternehmen seine bisherige Unterstützung der Arzneimittelbestellplattform deutlich und stärkt die Position der teilnehmenden Vor-Ort-Apotheken nachhaltig. Burda erwirbt einen Anteil von 35% an der IhreApotheken GmbH & Co. KGaA und stellt dadurch zusätzliche finanzielle Mittel bereit, die spätestens mit Start des E-Rezepts im Wettbewerb mit internationalen Versendern und Lieferdiensten sowie für die bundesweite Ansprache von Patienten und Kunden erforderlich sind.

Mehr…

TK: Immer mehr Versicherte nutzen Video-Sprechstunden
11.07.2022

TK: Immer mehr Versicherte nutzen Video-Sprechstunden

Seit der Coronapandemie sind Video-Sprechstunden für die ärztliche Behandlung immer stärker im Trend. Während die Versicherten der Techniker Krankenkasse (TK) 2019 in der zweiten Jahreshälfte nur 297 Mal einen Arzt oder Ärztin per Video kontaktierten, waren es im gleichen Zeitraum 2020 schon 361.000. Im ersten Halbjahr 2021 stieg die Zahl laut einer aktuellen Auswertung der TK sogar auf 580.000 Video-Behandlungen.

Mehr…

dpmed übernimmt Ammersee Communication
11.07.2022

dpmed übernimmt Ammersee Communication

Die medizinische Fachagentur DP-Medsystems AG (dpmed) aus Germering bei München setzt ihren Expansionskurs fort und erweitert mit der Übernahme der Agentur Ammersee Communication ihr Geschäftsfeld hinsichtlich Consumer-PR und OTC-Kommunikation. Die Gründerin und bisherige Inhaberin der Ammersee Communication GmbH, Benedikta Springer, bildet gemeinsam mit den beiden dpmed-Vorstandsmitgliedern, Franziska Thiele und Dr. med. Claus Wilimzig, die neue Geschäftsführung.

Mehr…

Stada Health Report 2022: Der mentale Gesundheitszustand der Deutschen verschlechtert sich
11.07.2022

Stada Health Report 2022: Der mentale Gesundheitszustand der Deutschen verschlechtert sich

Die jüngere Vergangenheit hat sich stark auf die Psyche der deutschen Bevölkerung ausgewirkt. Jeder Zweite plagt sich mit Burnout-Sorgen, das Stresslevel steigt stetig. Strahlende Helden sind die Apotheken: Sie bleiben Deutschlands beliebteste Anlaufstelle für Beratung und Medikamente. Dies sind nur einige der Erkenntnisse aus dem Stada Health Report, der 2022 zum vierten Mal europaweit durchgeführt wurde. Befragt wurden 30.000 Europäer aus 15 Ländern, darunter auch 2.000 Deutsche.

Mehr…

Wissenschaftsnetzwerk Cannabinoide in der Medizin (WCM) gegründet
11.07.2022

Wissenschaftsnetzwerk Cannabinoide in der Medizin (WCM) gegründet

Erfahrene deutschsprachige Wissenschaftler wollen den fachlichen Austausch zu Cannabinoiden in der Medizin fördern, sowohl hinsichtlich ihres therapeutischen Nutzens als auch hinsichtlich ihrer Risiken. Dazu haben sich ausgewiesene Experten aus unterschiedlichen Bereichen der Medizin zum Wissenschaftsnetzwerk Cannabinoide in der Medizin (WCM) zusammengeschlossen.

Mehr…

Deutsche Krebshilfe zieht positive Bilanz für 2021
07.07.2022

Deutsche Krebshilfe zieht positive Bilanz für 2021

Im Geschäftsjahr 2021 konnte die Deutsche Krebshilfe 152,2 Millionen Euro an Einnahmen verzeichnen. Damit hat sie 163 neue Projekte und grundlegende Initiativen auf den Weg bringen können - wie zwei neue Förderschwerpunktprogramme zur Krebsprävention und in der Kinderonkologie. So unterstützt die Stiftung ein Graduiertenkolleg, mit dem sie gezielt junge Wissenschaftler:innen für die Krebsprävention begeistern und ausbilden möchte. Der Auf- und Ausbau von speziellen Studiennetzwerken soll dazu beitragen, die Heilungschancen für krebskranke Kinder und Jugendliche zu verbessern, für die bislang keine effektiven Therapien zur Verfügung stehen.

Mehr…

Specials

Termine
FORUM MedTech Days 2022 29.11.2022 - 30.11.2022 — Online
Rabattverträge für Arzneimittel 05.12.2022 09:00 - 17:00 — Online
Medical Writing für Patient*innen 15.12.2022 09:00 - 16:00 — Online
ExpertFORUM Informationsbeauftragte 2022 16.12.2022 09:00 - 17:00 — Online
mRNA-Schlüsseltechnologie: Konsequenzen für Zulassung & Market Access 20.01.2023 09:00 - 16:00 — Online
Kommende Termine…
Know-how des Monats

Archiv

Für Abonnenten:

PDF-Ausgaben

Mediadaten

Mediadaten 2022

Einladungen

Abonnieren Sie kostenlos die exklusiven Einladungen von "Pharma Relations" zu Veranstaltungen, Kongressen und Fortbildungen.