Sie sind hier: Startseite News Aktuelle Kantar Health Umfrage: Stellenabbau in Apotheken durch AMNOG?
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelle Kantar Health Umfrage: Stellenabbau in Apotheken durch AMNOG?

12.06.2012 16:01
Kantar Health führt jeden Monat eine repräsentative Umfrage unter 1.000 deutschen Apothekern durch. In der Umfrage werden verschiedene Themen aus dem Apothekenalltag abgefragt, die fachbezogene und allgemeine Lebensbereiche berühren. Eines der auffälligsten Ergebnisse aus dem Monat Mai 2012: Zwei von fünf Apotheken mussten oder müssen Stellen abbauen aufgrund von AMNOG.

Die Ergebnisse im Detail:

1. Zwei von fünf Apotheken (41%) mit AMNOG-bedingtem Stellenabbau: 17% der befragten (stellvertretenden) Apothekenleiter haben bis heute Stellen aufgrund von AMNOG abbauen müssen, planen aber keinen weiteren Stellenabbau im verbleibenden Jahr 2012. 10% der Apotheker werden den bisherigen Stellenabbau im verbleibenden Jahr 2012 fortsetzen. 14% der Apotheker haben bisher keine Stellen abbauen müssen, planen dies aber für das verbleibende Jahr 2012.

2. Gleich großer Anteil an Apotheken ohne Stellenabbau durch AMNOG: Für ebenfalls zwei von fünf Apotheken (40%) war und wird AMNOG kein Grund Stellen abzubauen.

3. In 8% der Apotheken ist das Thema Stellenabbau unabhängig vom AMNOG.

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 08/2022

Nah an der Kund:in

Specials

Termine
Care-Mind-Life 24.08.2022 15:00 - 19:30 — Berlin
OTC - Marketing & Vertrieb 30.08.2022 09:00 - 13:00 — online
Healthcare Storytelling - Geschichten erzählen im New Normal 22.09.2022 09:00 - 17:00 — online
Kommunikationstraining für MSL 23.09.2022 09:00 - 16:30 — online
KassenGipfel 2022 28.09.2022 - 29.09.2022 — Berlin
Kommende Termine…