Sie sind hier: Startseite News Antwerpes AG mit neuen Etats am Start
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Antwerpes AG mit neuen Etats am Start

06.09.2011 09:34
Die Kreativagentur antwerpes ag, Köln, hat zwei neue Etats an Bord geholt: die Imagekampagne für das medizinische Fachlexikon Pschyrembel und die internationale Markenführung für das Atemwegstherapeutikum Broncho-Vaxom.

Für Broncho-Vaxom der OM Pharma S.A. entwickelten die Kölner Kreativen eine internationale Kampagne, die mit frischer Idee und Stopping-Power beim Kunden gepunktet habe und dies nun auch beim Arzt tun soll, heißt es in einer Pressemitteilung. Der globale Roll-Out in 65 Ländern stehe unmittelbar bevor.

Beim Pschyrembel, dem Standardwerk unter den Medizinlexika von De Gruyter hat antwerpes vor dem Hintergrund der neuen jährlichen Auflage und der Verfügbarkeit als Online- und App-Version ein Product-Hero-Konzept entwickelt, das den „Generationswechsel“ mit Text-Bild-Kombinationen begleitet.