Sie sind hier: Startseite News Christine Roth übernimmt Leitung der Strategischen Geschäftseinheit Oncology bei Bayer
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Christine Roth übernimmt Leitung der Strategischen Geschäftseinheit Oncology bei Bayer

03.02.2022 18:41
Christine Roth übernimmt mit Wirkung zum 1. März 2022 die Leitung der strategischen Geschäftseinheit Oncology in der Bayer Division Pharmaceuticals. Sie berichtet an Stefan Oelrich, Mitglied des Vorstands der Bayer AG und Präsident der Division Pharmaceuticals. Sie wird ferner Mitglied im Executive Committee der Division Pharmaceuticals und ihren Sitz in Whippany, New Jersey, USA haben. Sie wechselt zu Bayer vom Unternehmen GlaxoSmithKline, bei dem sie für den Bereich Global Oncology Therapy Area verantwortlich war. Bei Bayer folgt Christine Roth auf Robert LaCaze, der das Unternehmen verlassen wird, um sich anderen Aufgaben zuzuwenden.

„Christine Roth ist eine anerkannte Führungskraft mit einer beachtlichen Laufbahn im Bereich der Onkologie. Ihre Erfahrung und Führungsstärke werden uns nicht nur bei den Markteinführungen unserer neuen Produkte helfen, sondern darüber hinaus die klinische Entwicklung von innovativen Therapien, auf die Patientinnen und Patienten dringend angewiesen sind, weiter voranbringen“, sagte Stefan Oelrich, Mitglied des Vorstands der Bayer AG und Präsident der Division Pharmaceuticals. „Ich danke Robert LaCaze für seinen außerordentlichen Einsatz und sein Engagement beim Aufbau unserer Strategischen Geschäftseinheit Oncology und seine Führungsstärke auf dem Weg, wichtige neue Medikamente für Krebspatientinnen und -patienten anbieten zu können.“

„Bei Bayer eröffnen sich gerade neue spannende Möglichkeiten, um bahnbrechende Therapien für Patientinnen und Patienten zu entwickeln und ihnen zur Verfügung stellen zu können“, sagte Christine Roth, die neue Leiterin der Strategischen Geschäftseinheit Oncology bei Bayer. „Ich freue mich sehr darauf, gemeinsam mit dem Team bei Bayer Krebspatientinnen und -patienten und deren Familien zu helfen.“

Christine Roth war zuvor in verschiedene Leitungspositionen bei GlaxoSmithKline, Novartis und Bristol Myers Squibb tätig, bei denen der Fokus auf globalen Produktstrategien und -kommerzialisierung, Aufbau von Onkologie-Organisationen und Produkteinführungen lag.

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 10/2022

Digitaler und endlich wieder live

Specials

Termine
FORUM Healthcare Omni-Channel Management Tagung 18.10.2022 09:00 - 16:00 — online
Regulatorische Abgrenzung: Arzneimittel, Medizinprodukt, Kosmetikum oder Lebensmittel? 19.10.2022 - 20.10.2022 — online
Patient Support Management 20.10.2022 09:00 - 16:45 — online
Pharma Trends 2023 07.11.2022 - 08.11.2022 — Berlin
Pharma Digital & Social Media Marketing Manager 09.11.2022 - 10.11.2022 — Online
Kommende Termine…