Sie sind hier: Startseite News Die in//touch baut ihr Projekt- und Beraterteam weiter aus
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die in//touch baut ihr Projekt- und Beraterteam weiter aus

05.12.2019 09:38
Die good healthcare group bietet seit 2013 erfolgreiche Lösungen für die anspruchsvolle Kommunikation zwischen Pharmaindustrie, Healthcare-Professionals und Patienten an. Unter der Dachmarke sind mittlerweile vier Geschäftszweige vereint. Einen wichtigen Teil übernimmt dabei die in//touch, die führende Omni-Channel-Sales-Strategieberatung für Pharmaunternehmen. Digitalisierung und zunehmende Komplexität einer modernen Gesundheitswirtschaft erfordern immer neue Ansätze und Lösungen, deshalb setzt auch in//touch sowohl auf Wachstum als auch Agilität und verstärkt das Team um drei neue Spezialisten:

Ralf Temps, ehemals Sales Force Effectiveness Manager unter anderem bei Pfizer, wird die technischen Projektteams im Rahmen von Omni-Channel-Sales-Projekten unterstützen. Außerdem bringen Sophia von Hagenow und Bryan Franco Posch als Junior Consultants herausragende Qualifikationen, frischen Wind und neue Ideen in das Beraterteam.

Dabei haben die drei Neuzugänge eines gemeinsam: Sie alle bringen wichtige Kompetenzen und einschlägige Erfahrungen in den Bereichen Vertrieb, Vermarktung, Kommunikation und digitales Arbeiten mit in das Team.

Bryan Franco Posch hatte zuvor die Leitung des Marketing-Teams bei einem exklusiven Reiseveranstalter inne, wo er unter anderem zuständig für Online- und Offline-Marketing war. Außerdem eignete er sich eine umfangreiche Expertise im Bereich der Datenanalysen an. Bei in//touch wird er nun mit dem Fokus auf Digitalisierung und Innovation vor allem für die Entwicklung von kundenspezifischen Omni-Channel-Strategien zuständig sein. Unterstützt wird er dabei nicht zuletzt von Sophia von Hagenow. Sie vertiefte ihr Wissen im Bereich der Unternehmenskommunikation zuletzt bei der Deutschen Bahn. Ihre Stärke liegt in der Umsetzung unternehmensweiter Kommunikationsstrategien und der Entwicklung innovativer Konzepte. Schon seit dem Studium begleitet sie ein Lebensmotto, das ihr in komplexen Situationen oft weitergeholfen hat: "Die Arbeit in einer digitalen und schnelllebigen Branche hat mich gelehrt, dass es das wichtigste ist, stets agil zu sein und flexibel auf Neuerungen und Herausforderungen zu reagieren. Darum lebe und arbeite ich nach dem Motto 'A smooth sea never made a skilled sailor', um mich daran zu erinnern, dass ich an meinen Aufgaben wachse."

Als Senior Technical Consultant obliegt Ralf Temps in Zukunft vor allem die Analyse, Planung und Umsetzung von Omni-Channel-Kampagnen mit Fokus auf das Kundendaten-Management. Dabei wird er eng mit den Projektmanagern, Kunden und externen Dienstleistern zusammenarbeiten. "Ich bin seit jeher an jeglichen Formen der Interaktion interessiert, besonders am Kommunikationsmarketing. Ich freue mich darauf, meine breite Expertise bei in//touch einzubringen und die digitale Transformation weiter voranzutreiben", so Temps. Auch die Kunden werden direkt von Ralf Temps' Fähigkeiten profitieren: Neben der Unterstützung der technischen Projektteams wird er zusätzlich die Kunden-Workshops vorbereiten sowie umsetzen.

Durch die Neueinstellungen werden viele wichtige Bereiche der Pharmaunternehmensberatung ausgeweitet und bestehende Konzepte weitergedacht. Das sieht auch Wolfgang Höfers, General Manager der in//touch: "Die neuen Gesichter ergänzen unsere Teams auf mehreren Ebenen, sie bringen ihre persönlichen Expertisen und digitale Kompetenzen mit in das Unternehmen, von denen wir und unsere Kunden in Zukunft stark profitieren. Ich bin froh, dass wir so vielversprechende Talente für uns gewinnen konnten, die uns helfen werden, unsere führende Position am Markt weiter zu behaupten."

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 10/2022

Digitaler und endlich wieder live

Specials

Termine
FORUM Healthcare Omni-Channel Management Tagung 18.10.2022 09:00 - 16:00 — online
Regulatorische Abgrenzung: Arzneimittel, Medizinprodukt, Kosmetikum oder Lebensmittel? 19.10.2022 - 20.10.2022 — online
Patient Support Management 20.10.2022 09:00 - 16:45 — online
Pharma Trends 2023 07.11.2022 - 08.11.2022 — Berlin
Pharma Digital & Social Media Marketing Manager 09.11.2022 - 10.11.2022 — Online
Kommende Termine…