Sie sind hier: Startseite News Dosing und m.Doc kooperieren
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dosing und m.Doc kooperieren

12.04.2019 10:40
Der Hersteller digitaler Lösungen zur Arzneimittel-Therapiesicherheit, Dosing aus Heidelberg, und das Kölner e-Health-Start-up m.Doc arbeiten künftig auf dem Feld des Medikationsmanagements zusammen.

Die Partner beabsichtigen, die Produkte von Dosing in die patientenzentrierte m.Doc-Gesundheitsplattform zu integrieren. Damit wird Dosing zu einem weiteren Netzwerkmitglied von m.Doc und bringt nach Eigenangaben  fundiertes Know-how aus dem Bereich der Arzneitmitteltherapiesicherheit und Medikationsmanagement mit.

"Ziel ist es, den Patienten ein digitales Cockpit für ihre Medikation während der Therapie im Krankenhaus und darüber hinaus zur Verfügung zu stellen und eine Schnittstelle zu den professionellen Gesundheitssystemen zu schaffen", erklärt Admir Kulin, Geschäftsführer von m.Doc. "Mit diesem Service wird die Kommunikation beim Thema Medikation zwischen Patienten, Klinik, Arzt und weiteren Leistungserbringern erheblich vereinfacht."

So sollen  Patienten den Bundesmedikationsplan, der sämtliche verschreibungspflichtige Arzneimittel enthält, die sie einnehmen, einscannen und diverse Felder selbst editieren können, sobald es Unklarheiten oder Fragen gibt. Dies könne zum Beispiel die Dauer der Einnahmezeit oder die Art der Einnahme sein. Darüber hinaus können Patienten Arzneimittel erfassen, die nicht im Bundesmedikationsplan enthalten sind, wie etwa frei verkäufliche Mittel aus der Apotheke, erklären die Unternehmen in einer Pressemitteilung.

"Die Plattform vom m.Doc bietet eine ideale Basis, Medikationsfehler zu vermeiden und die Arzneimittel-Therapiesicherheit zu verbessern.", so Jens Kaltschmidt, Geschäftsführer der Dosing GmbH.

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 04/2019

Die Denke ändern

Specials

Termine
ExpertFORUM Labelling 15.05.2019 - 16.05.2019 — Bonn
Online-Content für Ärzte 16.05.2019 09:10 - 17:10 — Düsseldorf
Regionale Verordnungssteuerung 17.05.2019 09:00 - 17:00 — Hamburg
Patient Experience Hub 20.05.2019 13:30 - 23:30 — Berlin
Market Access in der EU 22.05.2019 09:00 - 17:00 — Berlin
Kommende Termine…